wie viele ratten sollte man mindestens halten?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mindestens 2.

Möglichst aus dem gleichen Wurf - dann kann man auch männliche problemlos zusammen halten.

(Abgesehen davon sind Ratten Sippentiere, die lieber im sozialen Verbund zusammen leben.)

Aber besser noch ein paar mehr, denn sollte die Eine ableben, so stände die Andere alleine da.

Und dann eine andere dazu zu setzen ist nicht sooo einfach.

Danke - und viel Spaß mit den Süßen.

0

MIndestens 3.

Ratten sind Rudel- und keine Paartiere! Ein Rudel ist aber was anderes als ein Paar und beginnt erst bei 3 Tieren.

Außerdem: ob die aus dem selben Wurf ist egal, solange sie sich verstehen. Wichtig ist nur, dass sie annähernd gleich als sind (+/- 1 Monat).

Hinzu kommt, was mokamoka sagte: sollte ein Tier sterben, so wäre eine 2. Ratte alleine, wenn man nicht mehr hält..

Und dann eine andere dazu zu setzen ist nicht nur nicht "so einfach", sondern "einfach dazu setzen" kannst du ganz vergessen. Eine artgerechte, sinnvolle und gute Integration dauert je nach Wesen der Tiere locker mal mindestens 1 Woche oder mehr, außerdem brauchst du dazu einen 2. Käfig und auch sonst ziemlich viel Ahnung von Ratten. Alles andere ist wenig sinnvoll, wenn nicht sogar Quälerei, weil für die Tiere purer Stress.

mindestens 3. Ich wollte mir auch erst 2 holen und habe mich dann eines besseren belehren lassen. Und zurecht. Denn so kann sich eine auch mal absondern und die anderen können trotzdem noch miteinander kuscheln/streiten etc. Ich sehe dass bei meinen dreien. Dass es ihnen wohl nur zu weit nicht so gut gehen würde.

Wie halte ich am besten eine Ratte?

Hallo

Nach langem Überlegen habe ich mich entschieden eine Ratte zu kaufen. Ich hätte jedoch paar Fragen.

Welche Rassen gibt es? Was essen Ratten? Kann man mit einer Ratte "spielen"? Wieviele Ratten sollte man zusammen Halten?

Und wie groß sollte der Käfig sein?

...zur Frage

Kann man Ratten einzeln halten?

Kann man Ratten einzeln halten?

...zur Frage

Rattenkäfig! Wie viele?

Hi !! Ich habe zwei Ratten und möchte mir noch welche holen weil sie in einem Rudel leben sollen !! Natürlich will ich jetzt Auch einen neuen Käfig ( siehe Bild ) den savic suite royal 95 Double ( L : 95cm ; B: 63cm ; H: 159cm ) ! Ich weiß aber nicht wie viele Ratten ich darin halten darf/soll !! Auf manchen Internetseiten steht dass man da 8 halten darf auf einer anderen steht dass man nur 5 halten darf und wieder auf ner anderen steht dass man 10 Ratten halten darf !! Also was denkt ihr wie viele man darin halten darf ?? Und die zweite Frage ist ob man lieber eine gerade Anzahl von Ratten nehmen soll also 4,6,8 oder ungerade ?? Weil ich gerne 5 Ratten haben will aber das ist ja ungerade und vielleicht gibt es dann ein Problem mit dem kuscheln oder so !! Und die dritte Frage ist : ich hatte ja sonst immer nur 2 Ratten und wenn ich jetzt 5 oder so nehme dann habe ich Angst dass ich manche vernachlässige mit den streicheleinheoten oder dem spielen !! Wie ist es bei euch ?? Danke !!

...zur Frage

Stinken Mäuse mehr als Ratten?

Ich hätte eig. gerne Ratten aber meine Mutter denkt das Ratten stinken...

Und noch ne Frage. Kann man Ratten in einem Terrarium halten ?

...zur Frage

Welches Haustier ist da wohl am besten?

Keine Katze, kein Hund, kein Wassertier, keine Insekten, keine exotischen Tiere wie Schlange und Co.

Nager, Flugtier usw. alles gut.

Es darf ein Tier für Freilauf, aber auch ein Tier für Gehegehaltung (-Käfighaltung) sein.

Ich arbeit von 6.15 bis 13.50 Uhr oder von 13.15 bis 20.50 Uhr. Das Tier sollte also mind. zu 2. diese Zeiten alleine bleiben können.

Meine Wohnung wird wohl nicht größer als 50 Quadratmeter in einer Kleinstadt oder höchstens großen Kleinstadt werden.

Es muss kein (darf aber sehr gerne) Tier sein, was ich streicheln und auf den Arm nehmen kann, aber ein Tier mit dem ich mehr als mit Mäusen und Hamstern machen kann wäre schön.

Das Tier sollte abgesehen vom Tierarzt nicht viel Geld in anspruch nehmen. Futter, Spielzeug und Gehegeeinrichtung wie z.B. Sand, Stroh. Das einzelne Tier selber darf so 50-80/100€ kosten, günstiger natürlich auch :) Das Gehege sollte in einmaliger Anschaffung die 150€ nicht überspringen.

Ich lege schon Wert darauf, dass sich das Tier mit mir und ich mich mit dem Tier verstehe, es darf auch einen nahe Bindung sein/werden, aber auf allerbeste Gehorsamkeit und Kunststücke lege ich definitiv keinen Wert.

LG und DS ;)

...zur Frage

was ist besser ratten zu zweit halten oder geht das auch alleine

ja ich will mir eine zwei ratten holen oder auch eine

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?