Wie viele Quellen pro Seite in wissenschaftlicher Arbeit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicht weniger als 5 und nicht mehr als 20 (insgesamt natürlich, nicht pro Seite). 10-15 Quellen sollten angemessen sein, da musst du dich aber nicht exakt dran halten. Du solltest ja auch mit den Werken arbeiten und nicht nur ein Zitat ans andere reihen nur um später auf möglichst viele Quellen zu kommen. Das merken die Profs sofort und dafür gibt es auch Punktabzug. Es wäre btw gut, wenn deine Quellen möglichst nicht nur aus Monographien bestehen. Halte dich auch an Aufsätze und Zeitschriftenartikel, auch zitierfähige Internetseiten sind nicht verkehrt.

So viele wie notwendig sind um das Thema vernünftig zu bearbeiten. Da gibt es keine feste Zahl.

Soviele wie nötig und so wenig wie möglich sagte mein Prof. zu mir.

Was möchtest Du wissen?