Wie viele Pokemon gibt es wirklich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Exakt 649 Pokemon. Wobei naturematthe hier Recht hat. Keldeo, Meloetta und Genesect, die drei letzten Pokemon, werden noch immer von Nintendo geheim gehalten. Wobei ich dir schon ausführlich über die Events erzählen könnte die die drei Pokemon auslösen... Außerdem muss man kein Hacker-Genie sein. Man braucht nur einen AR von dem ich selten Gebrauch mache.... Obwohl, bei pokemonexperte.de sind die drei Pokemon schon angeführt. Auch bei bisafans.de wobei diese "Versteckt" sind. Das heißt, die Pokemon werden nur angezeigt wenn man bei Kyurem`s Seite auf den Weiter-Button klickt. Bei bisafans fehlen jedoch die Bilder von den Dreien, so wie bei vielen Pokemon von der 5.Generation...

Zurzeit existieren 649 Pokémon, von denen die letzten drei jedoch offiziell noch nicht vorgestellt wurden. Die einzigen Kenntnisse über diese Pokémon stammen von Hackern, die das Spiel Datei für Datei auseinandegenommen haben. Aus rechtlichen Gründen hat selbst Pokewiki keine Einträge zu diesen Pokémon. Die englischsprachige Seite Bulbapedia berichtet jedoch ausführlich über diese Pokémon.

Ironischerweise wird die Spezialattacke eines dieser Pokémon im 3DS-Pokédex erwähnt mit dem Zusatz, dass kein Pokémon diese Attacke erlernen kann.

Bei X und Y gibt es 719

Drei Milliarden Millionen!

soweit ich weiß 649, kann mich täuschen, aber so um die zahl müsste es sein.

such halt mal in google: pokedex schwarz weiß o.ä. und such den letzten "eintrag"

Was möchtest Du wissen?