Wie viele piercings kann man sich auf einmal stechen lassen (Ohr)?

 - (Piercing, Ohrloch, Helix)

5 Antworten

Für den Piercer wäre es kein Problem die 5 Piercings auf einmal zu stechen. Die Frage ist nur ob das dein Kreislauf auch mit macht. Wenn nicht kann der Piercer auch von sich aus abbrechen. Außerdem sind die Schmerzen danach auch nicht zu unterschätzen. Das tut halt schon weh auf der Seite mit dem neuen Piercing zu schlafen oder es zu berühren. 

"Normale" Ohrlöcher sind ebenfalls Piercings. Das ganze nennt sich Lobe Piercing. Davon abgesehen kannst du dir so viele Piercings stechen lassen wie du schaffst.. Ich würde dir empfehlen, erst das eine Ohr machen zu lassen und dann die andere Seite. Du musst bedenken, dass du auch auf irgendeiner Seite schlafen musst :)

Ich habe mir vor einigen Monaten drei Forward Helix stechen lassen. Alle auf einmal. War kein Problem für den Piercer.

So viele Piercings wie du durchhältst :)
Hast du es schon gemacht :)?

Woher ich das weiß:Hobby – Eigene Erfahrung und noch vieles geplant :-)

Natürlich kann man 5 Piercings auf einmal stechen - allerdings ist es nicht sinnvoll, sich beide Ohren zusammen mit Knorpelpiercings verschönern zu lassen.... Du musst ja irgendwie auch noch Schlafen können.... 

Also besser ein Ohr nach dem anderen machen lassen.... 

Am besten lässt man sich die Löcher im Helix und Tragus übrigens punchen, das heilt wesentlich besser und schneller ab als wenn es mit einer Nadel gestochen würde....

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Was möchtest Du wissen?