Wieviele Namen darf man in Deutschland maximal tragen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also grundsätzlich ist die Anzahl der Vornamen in Deutschland nicht beschränkt, allerdings kann das Gericht die Anzahl der Vornamen auf 5 einschränken zum Wohle des Kindes. Genauso wie bestimmte Namen abgelehnt werden können, weil sie dem Kindswohle schaden könnten, es lächerlich machen oder Personengruppen beleidigen. Auch duerfen bei uns keine Staedtenamen oder so verwendet werden.

Aber es gilt, wo kein Kläger, da kein Richter. Macht das zuständige Standesamt keinen Ärger, können auch heute noch sehr viele Vornamen durchgehen. Ansonsten muss das Gericht entscheiden.

Von daher sollten Eltern einfach mal grundsätzlich bedenken, dass die Namensgebung kein Kreativwettbewerb ist, sondern dass es sich dabei um einen Menschen handelt, der damit sein ganzes Leben lang klar kommen muss. Und nicht nur ausgefallene Namen, sondern auch die Anzahl kann enorme Probleme verursachen, sie müssen im Ausweis eingetragen sein und bei vielen offiziellen Sachen kriegt man Ärger, wenn die eigenen Angaben nicht komplett mit dem Ausweis übereinstimmen und wenn es nur ein Bindestrich ist. Meine Oma bekam mal dringend benoetigtes Geld nicht ausgezahalt, weil ein Buchstabe nicht korrekt war gemaess Ausweis und Zahlungsanweisung. Auch bei einer Reise kann man notfalls nicht befordert werden.

Pippi Langstrumpf hatte eine Reihe von Vornamen, die man kaum auswendig lernen konnte. Vielleicht zieht der Standesbeamte nach 20 Sekunden Vornamen-Redezeit die Reißleine?

Soviele man will? Auf jeden Fall sind 10 Vornamen noch legal.

Maximale Beladung eines Containerschiffes?

Wieviele Tonnen darf ein Containerschiff maximal laden?

...zur Frage

Namensänderung bei russischen Nachnamen in Deutschland

Im russischen gibt es männliche und weibliche Nachnamen. Im Falle einer Heirat in Duetschland würde die Ehefrau den männlichen russischen Nachnamen annehmen müssen ( falls man sich für den namen des mannes entscheidet). Sollte man kinder haben, haben diese auch den männlichen russischen Nachnamen auch wenn es Mädchen werden. Ist vor der Hochzeit aus diesem Grund eine Namensänderung in einem deutschen Namen möglich ? Finde es komisch wenn man die männliche form des russischen namen tragen muss als frau. Eine namensänderung ist für mich ( russicher nachname der ständig bichstabiert werden muss) nicht möglich. Habe 1200 euro ausgegeben und die namensänderung wurde von der Stadt trotzdem abgelehnt. Anscheinend wird integration doch nicht in allen bereichen unterstützt. Was kann man machen ?

...zur Frage

Wieviele Fahrgäste maximal mit normalen Führerschein?

Darf ich mit einem Klasse B Führerschein 7 Leute in einem Van befördern? Wieviele Fahrgäste sind maximal erlaubt?

...zur Frage

Zweitnamen als Erstnamen verwenden?

hi :)

Kann man hier in Deutschland seinen Zweitnamen als Erstnamen verwenden, also um eintragen lassen und so? Und kann man dann entweder seinen vorigen Erstnamen streichen oder halt diesen als Zweitnamen verwenden?

Generell: Wie weit darf man sich hier in Deutschland umbenennen lassen? Man darf das doch eigentlich nur, wenn man einen echt schlimmen Namen hat, oder? Kann man auch ein paar Buchstaben von seinem Namen streichen lassen?

Wie kann man überhaupt (ansatzweise) seinen Namen ändern, vertauschen, kürzen o.Ä.? Wo muss man da anfragen?

Danke :) LG :)

...zur Frage

Darf man in Deutschland seinen Namen übersetzen und ändern lassen?

Ich hab einen komplizierten ausländischen Namen, den keiner aussprechen kann. Kann man ihn ins Deutsche übersetzen und ändern lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?