5 Antworten

Du kannst 4 Bildschirme an deiner Grafikkarte anschließen, insofern die die richtigen Anschlüsse haben. Die Monitor-Anschlüsse des Mainboards kannst du nicht nutzen da der Prozessor keine Integrierte Grafikeinheit hat.

Da du den Xeon verwendest den man nicht übertakten kann reicht auch ein B85 Mainboard. Der Aufpreis für Z97 ist hier unnötig.

Außerdem würde ich dir ein anderes Netzteil empfeheln, z.B. das 450 watt Golden Green HX.

Hilfen 16.01.2016, 22:10

1. ich finde bei Hardwareversand nur teurere b85 mainboards. Kann ich trotzdem ein z97 nehmen?
2. ich kann das 450 Watt Netzteil nicht bei "zum PC hinzufügen" hinzufügen.

0
HardwareGuru 16.01.2016, 22:18
@Hilfen

Z97 ist kopmpatibel also ja.

Bei Netzteilen gibts anscheinend wenig auswahl und alle sind sehr teuer, ich würde einen anderen Händler z.B. Mindfactory nehmen.

0
Hilfen 17.01.2016, 10:45

Ok danke! Ich bleibe aber bei Hardwareversand da der PC Zusammenbau nur 30€ kostet. Und bei Mindfactory 100!

0

4 oder 5 weiß grad nich, eigentlich so viele Anschlüsse wie du halt hast ^^

Hilfen 16.01.2016, 22:00

Ok

0

4 x an deiner Grafikkarte und 1 x an deinem Mainboard.

HardwareGuru 16.01.2016, 22:09

Du kannst natürlich einen am Mainboard anschließen, aber den mit dem Xeon zum laufen zu bringen wird eher schwierig...

0

So viele, wie die GraKa hergibt (nicht Anschlüße, sondern das, was auf der GraKa-Seite steht)

Soviele wie du grafikausgänge hast

Hilfen 16.01.2016, 22:00

Und wie viele hat die Grafikkarte? Ich kenne mich damit nicht wirklich aus.

0

Was möchtest Du wissen?