Wie viele Millionen braucht man damit man nicht mehr arbeiten muss?

9 Antworten

Kommt auf dein Lebensstanart an. Wenn du die eine Millionen gut anlegst, kannst du daraus sogar noch mehr machen und sehr gut davon leben. Rechne doch mal nach, was ein Arbeiter in seinem Leben so verdient. Viele werden in ihrem ganzen leben keine Millionen verdient haben. Man muss allerdings auch die Inflation berücksichtigen. Theoretisch könnte man von einer MIllionen ganz gut leben.

lol, nicht nur theoretisch, sondern praktisch auch!

0
@herja

Theoretisch deswegen, weil viele nicht mit Geld umgehen können und deshalb nicht längerfristig davon leben können. Es gab doch schon genug Lotto Millionäre, welche nun pleite sind.

Hätte ich eine Millionen, wäre ich davon überzeugt, das ich in spätestens 7 Jahren 2 hätte, um anschließend 4 zu haben usw.

0

Keine. Du kannst von Sozialhilfe leben, auf der Straße pennen, dich in einen Wald zurückziehen oder ähnliches.

Hi,

eine reicht schon völlig aus, wen man mit Geld richtig umgehen kann ...

Was möchtest Du wissen?