Wie viele Menschen wären Vegetarier, wenn sie selber schlachten müssten um Fleisch zu bekommen?

Das Ergebnis basiert auf 418 Abstimmungen

Nein, ich würde kein Tier töten und mich vegetarisch ernähren 51%
Ich würde ein Tier töten um Fleisch essen zu können 48%

133 Antworten

Nein, ich würde kein Tier töten und mich vegetarisch ernähren

Ich würde es glaub ich nicht übers Herz bekommen.... ich lebe für den Fitness-Lifestyle und esse etwa 5 mal in der Woche mehr als 200g Fleisch am Tag. Das ist etwa 1Kg in der Woche, sprich im Jahr 365Kg. Das ist ein ausgewachsenes Rind!! Für eine Person.... wenn jeder Mensch so viel essen würde dann wäre das ziemlich Fatal für uns Menschen und die Erde. Ich werde wahrscheinlich nie aufhören Fleisch zu essen weil Fleisch für mich einfach dazu gehört zum essen.... es ist einfach ein Kreislauf der uns Tiere töten lässt.... aber ich denke nicht das ich selbst die Eier dazu hätte ein Schwein zu töten wenn es vor mir stehen würde....


Mfg,

Lsvk100

Ich würde ein Tier töten um Fleisch essen zu können

...auch wenn diese Frage schon etwas älter ist (5 Jahre, haha) dann würde ich es selbst schlachten. Sich vegetarisch zu ernähren erfordert auch in der heutigen Zeit noch viel aufwand, und nur wenn man es richtig betreibt, lebt man auch gesund. Wenn wir deine Frage mal weiter spinnen, dann würde spätestens die Generation nach uns wieder mit dem Schlachten anfangen.

Ich würde ein Tier töten um Fleisch essen zu können

Weil es dann normal wäre. Ich wäre damit aufgewachsen und hätte kein Problem damit. Solang man dem Tier keinen Namen gibt und es nicht zu sehr ins Herz schließt, fällt es einem auch nicht zu schwer.

Was möchtest Du wissen?