Wie viele Menschen in Deutschland sprechen Englisch? Wo kriege ich allgemeinen solche Zahlen her?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mist, schneller :D

Lustig, 30% der Befragten können keine Sprache verstehen -.-

0
@ProPhiL

Anscheinend seid ihr beide angemeldet... Kann mir jmd die Zahlen sagen? Ich hab mich zwar angemeldet, kriege aber keine Bestätitgungsmail...

0
@ProPhiL

(grins) Ja, man hätte besser "Keine der angegebenen" schreiben sollen.

0

Es gab Umfragen der EU dazu, ferner an der Uni Hannover.

Der Nachteil ist, dass die Leute sich nur selbst einschätzen, eine objektive Prüfung findet normalerweise nicht statt. Deshalb "können" alle Englisch, jedenfalls glauben sie das!

Ich habe selbst eine statistische Untersuchung mit einer nach Alter usw. ausgewogenen Stichprobe von über 200 Probanden gemacht. Erst konnte sich jeder selbst einschätzen, dann wurde überraschend getestet.

Als Ergebnis kam jedenfalls dabei heraus, dass die wenigsten in Deutschland ein einwandfreies Englisch sprechen, radebrechen können natürlich viele.

Wer den Artikel (er wurde veröffentlicht) von mir elektronisch erhalten will, schreibe mir unter rudolf.fischer@esperanto.de

Zu dem Artikel sind auch mehrere Quellen anderer Umfragen angegeben.

Nirgendwo, es kann nur statistische Werte geben, die der Genauigkeit nicht entsprechen Schätzungen -. Und wenn Du das als Nörgelei verstehst, dann gehörst Du zu jener Sorte Menschen, mit dem Glauben, Statistik und Wissenschaft können allesgenau erfassen. Aber die Wirklichkeit hat gelehrt, dass dem nicht so ist.

Sprechen können es fast alle, zumindest die eingedeutschten Wörter. Diese Frage solltest du zumindest aufschlüsseln in perfekt, gut oder ausreichend zur Verständigung.

Genau darum gehts in meiner Trim ^_^ um die Anglisierung Deutschlands :-)

0
@BennyLawliet

Es hat für viele mit der Notwendigkeit des Berufes und der Reisetätigkeit zu tun, der Computersprache, usw. zu tun und nicht mit Anglisierung. Englisch ist derzeit die globale Umgangssprache mit der man sich durch die Welt schlagen kann. Deshalb ist sie in den deutschen wie österreichsichen Schulen ab dem Wechsel in die Hauptschule oder den verschiedenen Gymnasium die erste Fremdsprache.

Unter den älteren Menschen gibt es mehr, die kein "Wort" Englisch können.

Also gibt es nur Schätzungen und die können sehr daneben liegen. Man kann ja nicht einmal die "Perfeckt Englisch" sprecher in Zahlen anführen.

Die Angliszierung ist eine andere, nicht gerade sehr erwünschenswerte Sache. Und das ist auch in den meisten Staaten so, die Wert darauf legt, ihre Sprache nicht zu sehr mit amerikanischen oder englischen Worten zu durchsetzen.

0
@BennyLawliet

Es hat für viele mit der Notwendigkeit des Berufes und der Reisetätigkeit zu tun, der Computersprache, usw. und nicht mit Anglisierung. Englisch ist derzeit die globale Umgangssprache mit der man sich durch die Welt schlagen kann. Deshalb ist sie in den deutschen wie österreichsichen Schulen ab dem Wechsel in die Hauptschule oder den verschiedenen Gymnasium die erste Fremdsprache.

Unter den älteren Menschen gibt es mehr, die kein "Wort" Englisch können.

Also gibt es nur Schätzungen und die können sehr daneben liegen. Man kann ja nicht einmal die perfekt Englisch" sprecher in Zahlen anführen.

Die Angliszierung ist eine andere, nicht gerade sehr erwünschenswerte Sache. Und das ist auch in den meisten Staaten so, die Wert darauf legt, ihre Sprache nicht zu sehr mit amerikanischen oder englischen Worten zu durchsetzen.

0
@BennyLawliet

Die Fanzosen haben sich schon vor Jahren gegen die Anglisierung gewehrt. Vergebens, obwohl sie sich schwerer mit der englischen Sprache tun. Der Trend ist wahrscheinlich nicht aufzuhalten weil englisch die Sprache ist, die international beutzt wird. Selbst im fernen Osten sieht man schon vieles in der Werbung in der Landessprache (und Schrift) neben englisch.

0

Du könntest dich ggfl. bei den Einwohnermeldeämtern mal durchfragen, ob die Auskunft geben, wie viele Ausländer in der Stadt leben aus England oder Amerika.

Na klar! Das werden die einem auch erzählen ...

0

Was möchtest Du wissen?