Wie viele Marker für den Anfang?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe mir jetzt vor kurzem auch ein Set von Copic Markern zugelegt (bin noch Anfänger). Ich bin momentan bei 50 Stiften. (aber da sind schon viele Farbabstufungen bei, z.B. 8 unterschiedliche Hauttöne). So ein Set ist schon mehr als ausreichend & man kann damit praktisch jedes Bild ausmalen.

Deine Stifteanzahl hängt eigentlich davon ab, wie detailliert du später deine Zeichnungen & Schattierung haben willst. Wenn du das Bild so realitätsnah wie möglich ausmalen willst, dann wirst du wohl auf gute 50-60 Stifte nicht verzichten können. (:

Ich würde dir empfehlen sich die Manga Sets von den Copic Ciao Markern zu holen (definitiv Grautöne, Hautfarben & noch 3 andere). Die sind recht "preiswert" (15-17€) & du bekommt eine kleine Palette an verschiedenen Farben.

LG, TQ

Hast du dir die 50 gleich auf einmal gekauft? Das ist ja ganz schön teuer ^^ Ich hab auf jeden Fall vor, immer wieder aufzustocken, damit ich dann detailliertere Bilder zeichnen kann.

0
@10zanto10

Nicht auf einmal, aber in einem Zeitrahmen von 3 Wochen. (: Ich geb's zu .... es war etwas (was den Preis angeht) aufwendig....xD

Ich denke mal, dass du zu Beginn so um die 30 kaufen solltest & je detaillierter du das dann haben willst, du die Stifte dann immer weiter aufstockst. (Ich hab mir so ein großes Set geholt, weil ich nicht nach jedem einzelnen Stift sofort in die Stadt fahren will. Mit 50 Stück bin ich da ziemlich abgesichert.)

0
@ThornQueen

Ah ok danke! Ich bestelle die aus dem Internet, deshalb schaue ich auch, dass ich nicht nur 5 Stifte bestelle, aber ich glaube, dass ich die 30 bzw. 36 anpeilen werde :D

0
@10zanto10

Sry dass ich keinen Stern vergeben kann, beide Antworten haben mir gleich viel geholfen, danke nochmal!!

0

ich hatte am anfang nur 5, aber jetzt sind es über 20. (ich zeichne noch nicht soooo lang) du brauchst auf jedenfall R139 Flesh, das ist eine gute hautfarbe, und wenn du erstmal auch bloß ein paar kaufst, B66 Baby blue, R5 Cherry pink, Y34 Yellow, halt Flesh und ganz wichtig: C2: damit kann man richtig gut schatten malen. es gibt auch einen stift namens colorless blender (0) aber der ist nicht so wirksam wie er sein sollte... viel spaß beim zeichnen LG

Bei dem Blender stimme ich absolut zu. Soviel bewirkt der jetzt nicht .... :S

2
@ThornQueen

Den Blender werde ich trotzdem kaufen, alleine um ihn auszuprobieren :) Werde aber keine Copics kaufen, sondern Flexmarker, die haben auch eine Pinselspitze und sind genauso hochwertig, hab schon ein paar von Freunden mit Copics verglichen ^^

Danke für deine Antwort!!

0
@10zanto10

Sry dass ich keinen Stern vergeben kann, beide Antworten haben mir gleich viel geholfen, danke nochmal!!

0

Was möchtest Du wissen?