Wie viele Magnesium Tabletten täglich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo VellaBella! Ein Erwachsener hat 20 - 30 gr. Magnesium im Körper gespeichert, vorwiegend übrigens in den Knochen. Aber auch in der Muskulatur und in Körperflüssigkeiten - sogar im Blut.

Magnesium hilft bei der reibungslosen Kontraktion der Muskeln und genau das ist der Punkt warum man bei einem Mangel an Magnesium zu Krämpfen neigt. Wir brauchen je nach Alter und Geschlecht 250 - 400 mg Magnesium täglich und nehmen auch diese Menge in der Regel mit der täglichen Nahrung auf. Aber schon starkes Schwitzen wie z. B. bei Sport und Arbeit kann zu einem Mangel führen. Es drohen dann teils heftige Krämpfe. Oft in den Waden und häufig auch in besonders entspanntem Zustand der Muskulatur. Sehr oft sind Fußballer betroffen. 

Braucht man Magnesium so ist das meistens nicht vorübergehend. Also sollte man dann supplementieren. Geht am leichtesten über mit einem halben Glas Wasser aufzulösenden Magnesium - Tabletten. Bekommt man in der Apotheke oder auch in guter Qualität z. B. bei Aldi. Viele Ausdauersportler nehmen sogar täglich zusätzlich Magnesium, anderen genügen 2 oder gar nur 1 Tablette in der Woche. Die Menge ist also individuell. Ich würde es mit 1 Tablette jeden 2. Tag versuchen. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Mit den Tabletten kenn ich mich nicht so aus aber bei Aldi gibt es den Tagesbedarf an Magnesiumpulver in kleinen Tütchen. Das ist genau wie zerkrümelte Tabletten. Ich komm mit denen jedenfalls besser klar. Auf manchen Tablettendosen steht auch der Tagesbedarf drauf aber bei meinen leider nie. Hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen

Ja solche Tüten hab ich auch, danke (:

0

Brausetabletten oder lieber kapseln?

Hallo, ich muss magnesium und calcium zu mir nehmen.. Ich wollte wissen was der unterschied ist zwischen brausetabletten oder Kapseln? Und was besser ist?

...zur Frage

Magnesium (nicht geeignet für schwanger) Ausversehn genommen was passiert jetzt?

Hallo leite ich bin schwanger und hab mir Magnesium gekauft weil der artzt sagte das ich täglich 1x Tablette nehmen soll dann hab ich vor kurzem eine genommen und dann hab ich mir die Verpackung wieder angeschaut und da stand das es nicht für schwangere geeignet wäre ich bin grad sehr nervös und hab angst das es jetzt folgen für das baby hat wissen sie vielleicht ob es folgen hat ? Bitte antworten sie mir vielen vielen dank im vorraus

...zur Frage

Wie kann man viel Magnesium zu sich nehmen?

Habe oft Krämpfe in den Waden beim Sport und deshalb naja... Kann ich anstatt eine Magnesium Tablette auch einfach 2 täglich nehmen? In Wasser ist ja nicht allzu viel wenn der Tagesbedarf bei rund 350 mg liegt.
Lg

...zur Frage

Magnesium mangel schädlich für Jugendliche?

Zu meiner Frage ich habe das Gefühl das ich Magnesium Mangel habe.Ich war beim Arzt, er sagte zu mir das wäre nicht weiter schlimm es würde sich von alleine wieder ein kriegen. Ich hatte letzte Nacht einen Wadenkrampf um 0:15 Uhr plötzlich der auch erst nach einer viertel stunde verging. Ich hatte schon die Wochen zuvor mit leichten Schwindel zu Kämpfen was ich nicht weiter als schlimm empfand.

Zu meiner Frage ist Magnesium Mangel gefährlich? Ich habe heute mal mehr drauf geachtet mehr Magnesiumhaltiges essen zu mir zu nehmen morgen werde ich auch ein Magnesium Präparat kaufen was ich dann erst mal 3-4 Wochen zu mir nehmen werde Täglich

(Edit) Er sagte zu mir mir drohen keinen schwer Körperlichen folgen und ich solle mir keine sorgen machen.

...zur Frage

Brausetabletten mixen? (eisen, magnesium etc..)

Guten Tag,

Ich habe drei verschiedene brausetabletten die ich jeden tag einnehme. Kann ich dir alle in ein glas und dann trinkwn? Es sind eisen,magnesium, vitamin usw ist in den tabletten drin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?