Wie viele Leute werden in 1 Gefängniszelle gesperrt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Strafvollzugsgesetz § 18, Abs. 1:

§ 18 Unterbringung während der Ruhezeit
(1) Gefangene werden während der Ruhezeit allein in ihren Hafträumen untergebracht. Eine gemeinsame Unterbringung ist zulässig, sofern ein Gefangener hilfsbedürftig ist oder eine Gefahr für Leben oder Gesundheit eines Gefangenen besteht.

Das hat mit Haftdauer und Grund der Inhaftierung nichts zu tun. Gemeinschaftsunterbringung erfolgt z. B. bei Selbstmordgefährdung, eventuell Behinderung oder Krankheit (z. B. gefahr der Hilflosigkeit bei Epileptikern).

Danke für deine ausführliche gute Antwort!

0
@Christiane53

Noch was zu der eigentlichen Frage. Die Mehrfachbelegungen sind in der Regel 2er oder 3er, mehr als 8 in einem Raum ist nicht zulässig.

1
@Artus01

ok und sind diese mehrfach-belegten Zellen dann Größer als die normalen Einzelzellen oder nicht?

0

Es kommt auf das Verhalten, ebenso auf die Art des Verbrechens an.

Bei guten Verhalten und einem Delikt nach dem Wirtschaftsrecht?

0

Was möchtest Du wissen?