Wie viele Leute passen auf ein Fahrrad?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einer kann auf dem Gepäckträger stehen. Theoretisch auf zwei aber dann kann Jeder nur einen fuss drauf stellen, mit einer hand an der Schulter des Fahrers (sitz auf Sattel) festhalten und mit der anderen halten die beiden sich gegenseitig fest.

Eine Persond kann auf der Stange sitzen. Was schwierig ist, weil es die Fähigkeit des Fahrers die Pedale zu treten beeinträchtigt.

Eine Person, evtl. sogar Zwei können auf der Lenker sitzen.

Die Person auf dem Sattel also der Fahrer, kann eine weitere Person auf den Schultern tragen und noch ein Person die Bauch an Bauch auf seinen Beinen sitzt (dies erfordert jedoch beim Treten der Pedale die Person mit auf und abzu bewegen was extrem anstrengend ist).

Zusätzlich wird dies alles natürlich begrenzt durch die Bereifung. Eine Breitbereifung mit guter Fedrung und stark erhöhtem Luftdruck ist hier zwingend erforderlich.

Ich persönlich habe nie mehr als zwei Leute auf meinem Fahrrad transportiert. Eine saß oder stand auf dem Gepäckträger der Andere auf dem Lenker. Dies war körperlich und fahrtechnisch bereits sehr grenzwertig und wäre ohne massig Alkohol wohl auch undenkbar gewesen, nach 6 Bier aber machbar. Zumal der Körper eines Betrunken gewöhnlich unnatürlich entspannt ist was die Verletzungsgefahr rapide mildert im Falle eines Sturzes. Die korreliert zwar negativ mit der erhöhten Sturzgefahr ... doch bezüglich meiner persönlichen Erfahrung halte ich das fahren mit 3 Personen bei je 6 Bier für relativ bescheuert.

Anzumerken wäre das ich in meinen Zeiten als Skateboarder mal 6 Personen die auf Skateboards und 2 Personen die auf Inliner fuhren sowie eine Person auf dem Gepäckträger mit meinem Fahrrad transportiert habe. Das erinnerte zwar an eine Schlange und war Tagesgespräch im Dorf aber wenn man einmal Fahrt aufgenommen hat, lässt sich die Geschwindigkeit bei hoher körperlicher Anstrengung doch ganz gut halten und ist auf sehr ebener Fahrbahn sogar locker flockig^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich kreativ anstellt, 3-4 Menschen. Kommt aber auch auf das Fahrrad an.

Ich glaube, ab 3 Personen kommt ein normaler Alurahmen nicht mehr mit (Bin mir jedoch nicht sicher.), aber Edelstahl- oder gar Carbonrahmen kommen locker mit. 

Einer auf dem Sitz, einer auf dem Lenker, einer hinten beim Gepäckträger und wenn man sich wie oben schon erwähnt kreativ anstellt irgendwo dazwischen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In indien fahren da mal 10 bis 12 mit, aber ich würde nie 2 oder mehr nehmen, wenn du es wirklich riskieren wirst, nehm 2 auf ein fahrrad, aber mehr auch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luca1303
20.07.2016, 02:01

Es ist aber glaube ich verboten mehr als einen auf dem fahrrad zu haben.

0
Kommentar von Luca1303
20.07.2016, 02:15

Ja, aber jemand könnte ja auch runterfallen, überfahren werden und stirbt, es hat schon sinn, dass das verboten ist.

0

3 würden Safe drauf passen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wie es gebaut u
Ist aber, es würden so um die 3 Personen draufpassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?