Wie viele km joggen als Anfänger?

4 Antworten

Orientier dich besser an der Dauer und nicht an der Distanz. Fange an mit etwa 20 bis 30 Minuten, in denen du dich läuferisch bewegst, bewusst langsam ohne groß außer Atem zu geraten. Gehpausen sind erlaubt, sollte es nicht möglich sein, komplett ohne Pause durchzulaufen. Mach dies regelmäßig 3 Mal die Woche und du wirst sehen, dass die erforderlichen Pausen immer weniger und kürzer werden. Aus dem anfänglichen Wechsel zwischen Gehen und Laufen wird irgendwann ein langsamer halbstündiger Lauf. Nun kannst du nach Belieben die Länge der Einheiten behutsam erweitern.

Ich würde sagen, fang mal mit 3 bis 4 km an in einem schwächeren Tempo du merkst dann selber ha ob du an der Grenze bist oder ob du dich noch steigern kannst....

Woher ich das weiß:Hobby – Spiele Fußball und renne Marathons

Persönlich würde ich 5 Kilometer starten.

Wahrscheinlich wirst das nicht sofort schaffen durchzu joggen,kein Proplem einfach zwischendurch gehen.

Ich habe mit drei Kilometer angefangen und bin zwischendurch immer wieder ein Stück gegangen. Dann habe ich mich langsam gesteigert.

Was möchtest Du wissen?