Wie viele Klamotten für den Winter? (Schnelle Hilfe... Mädchen, 12)

7 Antworten

Meiner Meinung nach ist das deutlich zu wenig ,du brauchst auf jeden fall mehr sachen (ich bin ein Mädchen) ich weiß wo von ich rede

Brauchen nicht. WOLLEN. Das ist ein Unterschied.

2

Ich find es eher wenig aber Versuch deine Mama zu überzeugen dass du neue Klamotten brauchst. Du musst ja keine "Markenklamotten" nehmen sondern ein Pulli von H&M reicht doch auch völlig! Also falls es so wäre und deine Mama dir wegen dem Geld keine Klamotten kaufen will! Sonst kannst du ja auch babysitten oder austragen gehen! Oder frag doch mal deine beste freundin ob sie denn keine älteren Klamotten hat die sie nicht mehr braucht und Leihe diese aus!

Lg lenaxx3xx

Die Sachen sind ALLE von h&m und von c&a :-/

0

Hallo,

meine Tochter hat zwar mehr Klamotten, aber die hat sie sich von ihem Taschengeld dazu gekauft, eil ich der Meinung bin, dass sie nicht so viel benötigt. Trotzdem zieht sie immer die gleichen 2 Lieblingshosen und die gleichen 3 Pullis an.

Undwenn sie mal nicht gewashcen sind, gibt es Theater hoch 10. Ich sage immer, du hast noch mehr Klamotten im Schrank, aber die zieht sie nicht an. Also alles für die Katz gekauft.

Bei mir war es nur mal so dass ich morgens nichts zum anziehen hatte weil meine mom alles gewaschen hat... Deswegen kam ich dann zu spät in die Schule! :-/ auch nicht besser

0

Was möchtest Du wissen?