wie viele kg nehm ich ab wenn ich eine woche nix esse?

8 Antworten

Man verliert Wasser und Muskelmasse, richtig durchgeführt nimmt man so beim Fasten 1-5kg ab, je nach Ausgangsgewicht. Allerdings füllt sich der Speicher nachher schnell und man nimmt dieses Gewicht durch Magendarminhalt und Wasser wieder zu.

nach 2 Wochen also eine Woche fasten und eine Woche normal essen ist man bei -0,5 bis +2kg Generell bietet sich Heilfasten nicht als Diät an, lieber auf gesunde Weise abnehmen.

  1. Das hältst du nicht durch; Du würdest umkippen. 2. Wenn du dann wieder isst, nimmst du extrem viel zu: Man nennt es den "Jojo-Effekt" -> Bringt dir 'nen Dreck. 3. Mach Sport, man! Dauert zwar länger, aber ist der gesündeste Weg zum Abnehmen! Lass mal am Abend die Tüte Chips weg, ess 'nen Apfel, dann bist du schneller satt. Beweg deinen Hintern von der Couch, geh joggen und gib nicht gleich auf!

Es bringt dir 0 wenn du nichts isst! du verlierst bloß Muskeln und nimmst extrem zu wenn du dann wieder isst! Mach Sport! Fang doch an mit 30min am Tag und steiger es dann. Ernähr dich gesund und trink viel Wasser. Das dauert zwar länger aber du bist dann fit, siehst gesünder aus und bleibst länger schlank! ^.^ Außerdem ist viel trinken gut für die Haut ;)

Was möchtest Du wissen?