wie viele katzen darf/ kann man halten?

7 Antworten

Kommt drauf an, wieviel Zeit und Platz du hast. Katzen sind normalerweise reviergebunden und brauchen einen eigenen Lebensraum, in dem sie sich frei bewegen. Sie können zwar untereinander Freudschaften pflegen, aber ein Zusammenleben auf allzu engem Raum stresst sie schon sehr. - Dazu braucht eine Katze außer Futter und Wasser auch Zuwendung, zumindest wenn sie menschengeprägt ist. Wohnungskatzen brauchen auch Beschäftigung; wenn sie eingesperrt und zur Untätigkeit verdammt sind, werden sie neurotisch, ähnlich wie eingesperrte Menschen. Den administrativen Aufwand wie Katzenklo saubermachen, Fell kämmen etc sollte man auch nicht unterschätzen. Dazu kommen noch finanzielle Überlegungen. Die Katzen müssen mal zum Tierarzt, Wohnungshaltung erfordert außerdem pro Katz ein Katzenklo und Kratzbäume und-und-und.. Mir reichen meine drei Haustiger.

wieso pro katze ein katzenklo?? ist doch unnötig die können doch alle auf eins gehen

0

wieso pro katze ein katzenklo?? ist doch unnötig die können doch alle auf eins gehen

0

Katzen lieben es sauber - auch in der Wohnung. Sollest Du diese auch mit 3 und mehr Katzen sauber halten können gibts keine Probleme. Denk daran kaufen von Tieren ist einfach - diese jedoch zu pflegen. füttern, und für diese auch im Krankheitsfall sorgen zu können sollte man sich leisten können. Sonst ist es der Anfang vom Ende.

also sauber ist es bei uns schon, aber unordentlich, die katzen stört es aber nicht.

wir hatten auch kurz mal geld sorgen, mit den letzen paar euro hab ich den katzen was zu fressen gekauft, ich selbst hab mich da nur mit dem was unser garten so zu bieten hatte ernährt.

0

also sauber ist es bei uns schon, aber unordentlich, die katzen stört es aber nicht.

wir hatten auch kurz mal geld sorgen, mit den letzen paar euro hab ich den katzen was zu fressen gekauft, ich selbst hab mich da nur mit dem was unser garten so zu bieten hatte ernährt.

0

So, dass es Artgerecht ist. Wenn die Katzen nicht rausdürfen, sind 2 das Maximum finde ich - man muss ja nicht sinnlos Katzen einsperren!

ja man sollte auch immer mindestens zwei katzen haben, weil die sollten auch unter artgenossen sein.

0

ja man sollte auch immer mindestens zwei katzen haben, weil die sollten auch unter artgenossen sein.

0

Was möchtest Du wissen?