Wie viele Kalorien zum abnehmen? jugendliche

5 Antworten

Hallo Kati! Studio ist gut - hungern nicht. Das ist so oder so der falsche Weg. Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Du wirst nicht ein Leben lang mit Kalorien rechnen können. Jede Einsparung führt da zu einem Mangelbedarf mit Faktoren zum Jo-Jo. Ein sicherer Weg zu nachhaltig mehr Gewicht. Was immer Du änderst, es muss dauerhaft und ohne täglichen Stress durchführbar sein. Eine Bekannte hat nie auf Kalorien geachtet, nicht gehungert, 40 kg abgenommen, seit 12 Jahren Idealgewicht. Sport. Joggen, Crosstrainer, ein workout wie Zumba - frage You Tube. Sehr effektiv ist auch ein HIT – Training.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Nein, bloß nicht weniger essen. Pass auf, dass du keinen Zucker oder Fett ist. Außer Olivenöl, weil man etwas Fett braucht, damit die Vitamine besser aufgenommen werden. Viel Gemüse und Fisch, nicht zu viel Fleisch, dann machst du alles richtig.

Durch weniger essen nimmt man nicht ab, du musst das Richtige essen. Das hängt von vielen Faktoren ab... Informiere dich genauer ich Fachbüchern. Alles andere, klärt nur bedingt auf.

Was möchtest Du wissen?