Wie viele Kalorien verbraucht man durch Wasser trinken?

10 Antworten

Der Körper verbrennt keine Kalorien , wenn Du Wasser trinkst, das ist natürlich Quatsch ! Aber Du sollst ein großes Glas Wasser vor dem Essen trinken, dann ist Dein Magen schon halb gefüllt, und Du isst weniger. Wenn Du keinen Salat magst, dann iss viel Obst und Gemüse. Vermeide Fett und Süssigkeiten, mache etwas Sport. Dann nimmst Du ganz sicher ab.

Doch, natürlich wird für das schlucken Energie benötigt, wie für alle Vorgänge im Körper. Ist aber absolut minimal.

0

stimmt wohl tatsächlich.. hab gleich gegooglet : Der Mediziner Michael Boschmann entdeckte, dass sich mit Wassertrinken pro Jahr mehr als zwei Kilogramm Fett abspecken lassen – ganz ohne Leiden. 

hier kannst du weiterlesen: http://www.focus.de/gesundheit/news/medizin-warum-wasser-kalorien-verbrennt_aid_209762.html

zu den nahrungsmitteln.

alles ohne fett und zucker, wenig brot, ab 17.00 nichts essen oder spätestens ab 19.00 und da nur eiweiss also eher fisch.

hier noch eine seite mit tipps :abnehmen.net/abnehmen/rund-um-kalorien/kalorien-sparen-und-abnehmen-10-tipps

 

 

Also, eine Kilokalorie (Kcal) ist so definiert, dass man eine Kcal braucht um einen Liter Wasser um ein grad Celsius zu erhöhen. Beispiel: Du trinkst einen Liter 17°C kaltes Wasser, dann verbrennt Dein Körper 20 Kcal um das Wasser auf 37°C Körpertemperatur zu erwärmen... Aber ich glaube mal, dass es Dir mit dieser Frage nicht um Physik geht sondern ehr ob man damit abnehmen kann...

Dazu kann ich nur sagen, dass viel Wasser trinken ein wunderbares Mittel ist um abzunehmen. Da Wasser selbst keine Kalorien hat (im Gegensatz zu diversen Softdrinks oder Säften), kann man damit wunderbar das Hugergefühl bekämpfen. Wenn Du während des essens also noch viel Wasser zu Dir nimmst wirst Du schneller satt und sparst somit  Kalorien ein. Zudem solltest Du Dich beim abnehmen aber auch noch mehr bewegen, dann geht es eigentlich recht einfach.

Was möchtest Du wissen?