Wie viele Kalorien nimmt der Körper eigentlich auf?

4 Antworten

Leider werden alle Kalorien aufgenommen.

Wie sie allerdings verwertet werden, ist sehr unterschiedlich und hängt von Deinem persönlichen Stoffwechsel ab.

Hier mal ein Infolink für Dich, die Thematik ist sehr interessant:

https://de.wikipedia.org/wiki/Stoffwechsel

Der Körper nimmt die Kalorien auf,die du isst,also hier 1000 Kalorien,genau wie Vitamine und andere Elemente.Was du in eine leere Kiste legst ,ist auch drin,allerdings wird alsbald durch Aktion wieder etwas abhandenkommen.

Er behält alle und parkt die rund um die Hüfte, Bauch, Oberschenkel *seufz*

Wie lange dauert es durchschnittlich bis der Körper Kalorien auch wirklich aufnimmt?

Hallo! Meine Frage ist, wann der Körper die Kalorien auch wirklich aufnimmt. Angenommen ich esse einen Apfel. Dieser hat so ca. 65-70kcal. Ich esse diesen also, er kommt in meinem Magen an und wird verdaut. Richtig? Wenn ich umgehend nach Verzehr brechen würde, würde der Körper diese Kalorien ja nicht behalten können. Wann also fängt der Körper an die Kalorien anzulegen/ zu verbrauchen/ auf zu nehmen? Ach, ich wisst sicher, wie ich das meine :D Danke schonmal! Lieben Gruß Jilla

...zur Frage

z.B wenn man eine diät macht darf man ja ungefähr 1000-1500 kalorien am tag zu sich nehmen. darf man dann auch eine pizza mit z.B 266 kalorien reinhauen?

...zur Frage

Kalorien verbrennen durch Kälte?

Stimmt es, dass der Körper Kalorien verbrennt, wenn wir kalte Speisen und Getränke konsumieren? Wenn ja, wie viele?

...zur Frage

essanfall in der nacht - speichert der körper es sofort?

sagen wir mal jemand hat am tag normal gegessen also seine volle energiebilanz und bekommt um 1 Uhr nachts einen essanfall und isst süsskram und Chips im wert von etwa 1000-1200 Kalorien. nimmt der körper diese Kalorien sofort als Fettdepot ? sprich wenn man danach schläft,werden Fettdepots "gebaut"? oder hat man noch zeit bis zum nächsten tag um 11-12 das ganze beim Sport wieder abzutrainieren??

...zur Frage

Müsli mit rosinen, quark und milch 1400 kalorien?

alsoo ich hab mir grade ne ordentliche schüssel müsli gemacht. ca 250 gramm. auf der packung steht schon, dass 100 gramm 430 kalorien haben dann müsste also meine schüssel ohne alles schon ca. 1000 kalorien, dann milch und magerquark noch ca. 200 kalorien und dann noch paar rosinen - ca 100 kalorien - macht zusammen 1400 kalorien.

ich dachte ich guck nicht richtig, das kann doch nicht sein dass ein ordentliches müsli mehr reinhaut als ne pizza?

meint ihr, dass das müsli genauso ansetzt wie ne pizza oder sind da eher dinge drin die der körper gut braucht und die nicht ansetzen..?

Bitte nur ernstgemeinte antworten, denn witzig-tuer brauchen mir nicht ankommen

Liebe Grüße.

...zur Frage

Woher weiß man, welche Mineralstoffe, Nährwerte, Spurenelemente, Vitamine ein Lebensmittel hat?

Die Frage beschäftigt mich schon seit längerem. man kann heutzutage überall nachlesen, welche Mineralstoffe ein Lebensmittel hat oder wie hoch der Anteil von Eiweiß ist. Aber wie kann man all das ohne das Internet ermitteln? Wie haben die ersten Forscher herausgefunden, dass eine Möhre viel Beta-Carotin hat oder Fleisch viele Kalorien? Danke im Voraus! Pulsar2001

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?