Wie viele Kalorien (kcal) zum Abnehmen (täglich)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Alter, Größe, Gewicht? Ohne die Angaben kann man gar nix sagen.

Ansonsten sind 265kcal deutlich zu wenig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeiMeiChanx3
05.04.2016, 18:03

Ich bin sehr übergewichtigt. Alter: 22, Größe: 152, Gewicht: 88,4kg.

0
Kommentar von MeiMeiChanx3
06.04.2016, 12:43

Vielen Dank. Du hast mir sehr geholfen. ^^

0

Also 256 Kalorien essen ist 100 % ungesund, damit machst du alles falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeiMeiChanx3
05.04.2016, 17:57

Danke. Aber ich weis es ja nicht, ich kenn mich damit nicht aus. Ich habe erst heute damit begonnen. Der Tag ist ja noch nicht vorüber, wenn ich hier die richtige Antwort bekomme, kann ich noch heute etwas kcal zu mir nehmen. :)

0
Kommentar von diesympathie
05.04.2016, 18:03

Kannst ja mal nach einer Seite suchen (gibt genug davon) und dein Kaloriendefizit ausrechnen. Das ist dann ein grober Wert an Kalorien, die dein Körper am Tag um zu arbeiten braucht. Das sind aufjedenfall über 1000!!!! Immer das Motto im Kopf behalten "Mehr Sport als Aufnahme" , dh wenn du zB 2000kcal als Defizit hast und zu dir nimmt, dann am Tag 200 kcal verbrennst, hast du auch 200kcal mehr verbrannt als du isst. Logisch, kannst ja keine 2000 pro Tag Sport treiben. Aber ich denke nicht, dass man so schnell durch Tanzen 1000kcal verbrennt, es sei denn du bist schon im Übergewicht.

0
Kommentar von MeiMeiChanx3
06.04.2016, 12:07

ich bin übergewichtigt...

0
Kommentar von diesympathie
10.04.2016, 10:26

Dann kann das mit den Kalorien ja stimmen. Aber nicht so wenig essen, sonst bleibst du immer übergewichtig, Jojo - Effekt und so.

0

Was möchtest Du wissen?