Wie viele (illegale) Flüchtlinge gibt es in Deutschland?

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Frage ist schon unklar gestellt. Ein Flüchtling ist jemand, der vor etwas geflohen ist und in Deutschland um die Erlaubnis ansucht, sich hier aufzuhalten. Wenn er dies an der Grenze vorträgt, wird er zum Asylsuchenden und hält sich bis zur Entscheidung des Asylverfahrens legal in Deutschland auf. Wenn das Asyl oder der sog. subsidiäre Schutz nicht gewährt wird, muss derjenige Deutschland verlassen und wird, wenn er das nicht freiwillig tut, notfalls “abgeschoben”, d.h. gewaltsam ins Ausland verbracht.

Nicht alle Ausländer bitten an der Grenze oder im Inland um Asyl. Es halten sich unbekannt viele Ausländer unberechtigt (das ist gemeint, wenn von illegalem Aufenthalt gesprochen wird) in Deutschland auf. Die Schätzungen liegen zwischen 100.000 und 250.000 Personen. Schulen sind verpflichtet, Kinder ohne Aufenthaltserlaubnis zu unterrichten, ohne diese behördlich zu melden.

Die Personen die ohne Papiere und ohne Anmeldung angereist sind, kann man leider nicht erfasssen. Diese Zahl ist eine Dunkelziffer.

Es reisten 2015 Menschen 2015 ohne Papiere ein.Was dazu doch erst herzlich eingeladen hat.Flüchtling oder nicht.Es werden viele sein.Frage mich ob dismal das wieder gemacht wird!Und es wurden damals auch Flüchtlinge geschmuggelt die sollten sofort abgeschoben werden und die Schmuggler hart bestraft.Aber Deutschland halt.

Werden viele sein,wie viele sind geflohen als ihre Abschiebung bekannt wurde!Auch wenn man wo Zahlen findet die Dunkelziffer ist deutlich höher.Genau wie beim Thema Kriminalität nehme ich mal an.

Das kann niemand wirklich wissen, weil die Grenzen ja offen sind und keine Kontrolle stattfindet. Man weiss ja nichtmal genau, wieviele Flüchtlinge insgesamt in Deutschland sind. Man weiss nur, wieviele einen Asylantrag gestellt haben.

Auch wäre "illegal" in diesem Fall ziemlich schwierig zu definieren, weil man ja bei vielen Gesetzen ein Auge zugedrückt hat, um die Flüchtlinge reinzuholen.

Was möchtest Du wissen?