Wie viele Geräte kann ich an eine Steckdose anschliesen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Üblicherweise sind Steckdosen mit 16A-Sicherungen abgesichert (früher auch 10A).

Wenn Du also zuviele Geräte an dem Stromkreis betreibst, d.h. die Gesamtaufnahmeleistung über 3500 Watt liegt "fliegt die Sicherung", d.h. der Sicherungsautomat. Die Gesamtaufnahmeleistung kannst Du anhand der Angaben er einzelnen Geräte selbst addieren.

Die Sicherung übrigens - nicht der FI-Schutzschalter !!! (der ist für Anderes da)

Und wenn man doch eine billige Mehrfachsteckdose hat, brennt vorher das Zimmer ab.

0

Ich würde also an deiner Stelle nicht eine Mehrfachsteckdose mit einer anderen Mehrfachsteckdose anschließen.Die Antwort dazu steht oben,wenn du es nicht beachtest oder es könnte auch sein,dass die 2.Mehrfachsteckdose dann zu wenig Energie bekommt um es weiter zuleiten an die anderen Stecker,wie z.B. dem Pc oder der Lampe.

Liebe Grüße UltimatePh0nix :D

0

Was möchtest Du wissen?