Wie viele Freundinnen darf ich haben?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das Gesetz legt dir in Bezug auf Freundinnen (oder Geschlechtspartnerinnen) keine Beschränkungen auf. Die Moral allerdings schon. Wenn die Frauen / Mädchen davon wissen und einverstanden sind, ist es okay, andernfalls ist es ziemlich mies von dir.

Verloben darfst du dich aber nur mit einer Frau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Langeweile oder einfach nur....
Deine Fragestellung zeigt zwefelsfrei deine totale unreife!???
Ein warer Held und Könner, der geht mit seinen Taten nicht Hausieren!
In meinen Augen beziffert nicht die höhe der Anzahl seiner Sexuallpartnerinnen, das Heldentum, sondern die Kunst besteht doch darin, mit seiner ganz bestimmen eigenen Art, seinen Partner ausschließlich damit so sehr in den Bann zu ziehen, daß dieser, in seinem Bann ledend trotzdem noch sich selber ist, und davei den anderen genauso damit in den Bann zieht.
Ohne Gemeinsame Stimmige Prioritäten kann auf Dauer keine Bziehung glücklich funktionieren.
Andere blenden zu müssen, um an Sex kommen ist ein derat billige Verhaltens Art, mit der ich mich nicht wohlfühlen könnte.
Wenn Dich eine Schar von Mödels nal verklobben sollte, wundere Dich nicht. Die Welt kann nicht selten sehr klein sein. Und lügen haben kurze Beine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch schön für dich und so lange wie deine vier Freundinnen dämlich genug sind und ergo deine Machenschaften nicht durchschauen und so lange wie dein Penis nicht in einen sozusagen Schlappstreik treten wird, so lange kannst Du auch alle vier Freundinnen so oft beglücken respektive flach legen, wie es dir bzw. euch beliebt und gesetzliche Regelungen gibt es dafür zumindest bis dato noch keine. Was die Verlobung hingegen betrifft, so ist es einst ohne Wenn und Aber ein Eheversprechen gewesen, in der heutigen Zeit hat die Verlobung aber auch offensichtlich einiges an Bedeutung verloren und sie ist rechtlich auch nicht bindend. Du kannst es übrigens auch gerne deinen Freundinnen erzählen, was Sache ist, wie sie darauf reagieren werden, das bleibt Spekulation pur. Es soll aber bei ähnlich gelagerten Fällen auch schon zu einer Kastration gekommen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Gesetzlich liegt die Grenze bei der Anzahl weiblicher Wesen über 14. 

Aber eine Verlobung ist ein Eheversprechen und da liegt die Anzahl bei 1.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine vier Freundinnen haben halt auch jeweils vier Typen am Start und schlagen mit denen. Also viel Spaß mit HIV.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
viamedia89 02.09.2016, 05:23

schlafen

0

lach .. du scheinst schon in so jungen Jahren ein kleiner Casanova zu sein. Die armen Mädchen! Du denkst, sie merken das nicht? Vielleicht wollen sie auch nur ihren Spaß. Man verlobt sich heutzutage nicht mehr, entweder hat man eine Beziehung oder man heiratet gleich, ohne sich vorher zu verloben. Allerdings kannst du nur eine heiraten, Polygamie (Vielweiberei) ist in Deutschland verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So lang Du Dich und Sie schützt und Alles in die Reihe bekommst, darfst Du Dich herumtoben.

Viel einfacher ist die Wahrheit zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst so viele haben wie du willst...

Ist nur moralisch total bescheuert.

Ja, sag es ihnen. Das hat keine verdient...

Nein, doppel ehe ist Strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soviele bis es rauskommt dann hast du keine mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?