Wie viele Fragen für Führerschein B?

2 Antworten

Das ist richtig, dafür darfst du aber auch nur 6 Fehlerpunkte haben.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bin bereits viele verschiedene Autos gefahren

Ah okay danke

0

Für die Klasse B sind beispielsweise zehn Fehlerpunkte zulässig. Allerdings unter der Voraussetzung, das nicht zwei Fragen mit der Wertigkeit fünf falsch beantwortet wurden. Insgesamt musst du für den Führerschein der Klasse B 30 Fragen beantworten.

Ja das weiß ich dass das normalerweise so ist aber mir wurde es so erzählt das ich wegen meinen A1 Führerschein nur 20 anstatt 30 fragen beantworten muss

1

Nicht wenn bspw. die Fahrerlaubnis der Klasse A1 schon vorhanden ist.

1

Was möchtest Du wissen?