Wie viele Flüchtlinge werden schätzungsweise nächstes Jahr nach Deutschland kommen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das liegt an den Kriegsparteien.

Die muessten ihre Plaene auf den Tisch legen, welche Gebiete und Staedte sie dem Erdboden glatt machen wollen, dann koente eine genaue Analyse ueber Fluechtlinge gemacht werden.

Ich denke, es wird ueber Limit"s nachgedacht, dann wuerden die Zahlen ja gleich stimmen, die zugelassen werden.

Hier muesste ueber die Beendigung dieser Kriege nachgedacht werden, nicht ueber die "produzierten" Fluechtlinge. Der Ansatz muesste ein anderer sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher soll jemand wissen wieviele Menschen hierher flüchten?

UNHCR rechnet jedenfalls mit weltweit 500 Millionen in den nächsten 20 Jahren. Teile 500 durch 20 und du hast die mittlere Jahresquote.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Crack 02.10.2017, 21:07

Aber nicht nach Deutschland.

Das hättest Du dazu schreiben sollen.
Sonst glaubt das noch jemand...

1
nax11 02.10.2017, 21:12
@Crack

Ich habe nicht behauptet, daß die alle nach Deutschland kommen.

Aber sie werden ganz sicher auch nicht nach Somalia, Saudi-Arabien, China oder Rußland flüchten. Selbst Indien werden sie liebend gerne meiden, Südamerika und Afrika sind auch nicht besonders reich und Nordkorea wird auch kein Wunschziel sein.

Wieviele Länder bleiben dann???

1

Schätzungsweise rund 200.000.

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann werden wohl kaum mehr welche aus Syrien kommen, sollte da endlich der Krieg vorbei sein.

Wahrscheinlich wird dann der Anteil aus Eritrea steigen. Das Land nennt man das Nord-Korea Afrikas.

Im Pressefreiheitsbericht von den Reportern ohne Grenzen steht das Land an vorletzter Stelle vor Nord-Korea.

https://www.reporter-ohne-grenzen.de/fileadmin/Redaktion/Presse/Downloads/Ranglisten/Rangliste\_2017/Rangliste\_der\_Pressefreiheit\_2017\_-\_Reporter\_ohne\_Grenzen.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Orakeleien bringen nichts.

Was derzeit faktisch gegeben ist, wir haben eine AfD im Bundestag die die Zahlen ungeschönt in nahender Zukunft benennen wird.

Dann erst kann man urteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hoppser123 02.10.2017, 20:55

ungeschönt in nahender Zukunft benennen wird.

Oder noch eine 0 hinten anhängt und aus Flüchtlingen Schmarotzer macht mit den üblichen gefälschten Beweisfotos.

3
Susanne88 02.10.2017, 21:55

Afd - die Partei, die _die Wahrheit_ nicht nur kennt, sondern auch sagt? So wurde sie bekannt, die Afd: Alternative Fakten Deutschland.

2
1988Ritter 03.10.2017, 06:59
@Susanne88

:-))....auch eine nette Kürzeldeutung.

Aber Spass bei Seite. Die AfD hat eine sehr große Fraktion, und kann durch diese Größe an Ausschüssen und Gremien teilnehmen. Da kann ich mir schon vorstellen, dass so einiges, was bislang hinter verschlossenen Türen besprochen wurde, auch mal nach außen dringt.

0
Susanne88 03.10.2017, 10:06
@1988Ritter

Jo, kann sein. Weil sie Vereinbarungen nicht einhalten werden.

0
1988Ritter 03.10.2017, 10:09
@Susanne88

Wenn man Stillschweigevereinbarungen die zu Lasten der Allgemeinheit geht bricht, dann ist dies begrüßenswert.

0
Susanne88 03.10.2017, 10:16
@1988Ritter

Gut, was sollte das sein, bzw. welche Stillschweigevereinbarungen, für Abgeordnete, die zu Lasten der Allgemeinheit gingen, gab es bisher?

0
1988Ritter 03.10.2017, 10:35
@Susanne88

Das wissen wir nicht genau.

Aber wenn ein Asylant neben dem "rund-um-Sorglospaket" noch über 1.700,-- € Geldleistungen erhält, wie ja jetzt peinlicher weise offenbart wurde, dann sollte man da schon mal nachfragen.

Die Politik hat dies zumindest bislang verneint.

Ein achtlos weggeworfener Kontoauszug dokumentiert anderes.

0
Susanne88 03.10.2017, 12:41
@1988Ritter

Oh Mann, glaubst du wirklich jeden Mist?

Über Stillschweigevereinbarungen weißt du zwar nix, aber du glaubst daran?
Und
ein weggeworfener Kontoauszug "dokumentiert anderes"?

Ich könnte auch einen Kontoauszug wegwerfen, worauf steht, dass ich 8653 € verdiene (beinhaltet zwar in diesem Fall Reisekosten, aber ich könnte damit "dokumentieren", dass ich 8653€ netto verdiene).

Die Welt ist eine Scheibe. Soll ich dir sagen, wo das "dokumentiert" ist?

Glaube also weiterhin der Afd! Die "dokumentiert" so schön....

1
1988Ritter 03.10.2017, 12:56
@Susanne88

Wenn man Zahlenmaterial nur an der AfD festmachen will. dann verweigert man sich der Realität.

Weder hat die AfD dieses Zahlenmaterial geschaffen....

....noch hat die AfD diese Zahlenmaterial zu verantworten.

Kommen wir also zurück zur Realität.

Wer hat dieses Zahlenmaterial zu verantworten?

Die bestehende Politik.

Es bedarf folglich keiner AfD.

Es bedarf keiner Partei ohne Einfluss.

Es berdarf der Beurteilung der Politik mit Einflussnahme.

0

0,043712 Mio. (grob geschätzt)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?