Wie viele Fehltage sind vertretbar (Oberstufe/Abitur)?

4 Antworten

Erstens sind für Bewerbungen die zurückliegenden Zeugnisse uninteressant (Du wirst ja wohl noch in die Schule gehen, oder hast Du bereits Abi?) und zweitens hattest Du da wohl einfach nachlässige Lehrer, Glück gehabt.

Auch entschuldigte Fehltage werden normalerweise im Zeugnis eingetragen und wenn es derer zuviele sind, überlegen sich AG es eher mal, ob sie diese Person einstellen wollen.

lg Lilo

Völlig unabhängig von der Frage, ob Fehltage im Zeugnis stehen und eigentlich jeder Fehltag einer zu viel ist, gibt es noch einen weiteren Gesichtspunkt , der nicht zu unterschätzen ist:

Übersteigt die Fehlzeit einen bestimmten Prozentsatz kommt es dazu, dass ein Fach als nicht bewertbar gilt. Dann gibt es keine Note in dem Fach und damit ist der Abschluss gefährdet.

Dabei kommt es nicht darauf an, ob es viele einzelne Fehltage oder längere Fehlzeiten waren und es ist auch nicht von Bedeutung, ob die Fehlzeiten entschuldigt sind oder nicht.

Bevor die Frage aufkommt ab welchen Fehlzeiten: Da Schulgesetze eine Sache der Bundesländer sind, kann ich hier keine bundeseinheitliche Antwort verfassen.

Vertretbar sind 0 !

Wenn man wirklich krank ist,ok,dann hat man ein Attest vom Arzt.

...aber bei deiner Frage habe ich so das Gefühl,du fragst,wir oft du unentschuldigt fehlen kannst.

Gewöhne dich jetzt schon da dran,dass man im Beruf nicht bei jedem Schnupfen fehlen kann-dass macht kein Chef mit.

Im Abi Zeugnis stehen Fehltage (leider) nicht mehr drauf

4

Naja ich habe ja schon welche und alle entschuldigt. Es gab zwei Lange "Zeiten" einen Bänderriss bei dem ich gar nicht laufen konnte und dann den Tod meiner Schwester.

0
57
@neverland18

Der Tod der Schwester ist natürlich klar und dafür auch mein Beileid.

Ich hatte in den 1970ern mal einen Bänderriss im Knöchel.Damals gab es noch Gips bis zum Oberschenkel und das 6 Wochen lang.

Trotzdem musste ich in die Schule...sogar mit den öffentlichen Verkehrsmittel...auf Krücken ging alles.

Also das nehme ich dann mal als nicht nötige Fehlstunden.

0

Fehltage kurz vor Zeugnisausgabe

Hallo, ich war die letzten 4 Tage krank und morgen gibt es Zeugnisse, werden die 4 Tage nun als unentschuldigt vermerkt? Die Entschuldigungen kann ich erst morgen abgeben.

...zur Frage

Kann man nicht versetzt werden wenn man zu viele fehltage hat?

Wenn man (sehr) viele fehltage hat. Aber die Noten ok sind, kann es sein das man dann nicht versetzt wird oder sogar die Schule wechseln muss?

...zur Frage

Ich fehle 3 mal im Monat in der Schule,Notendurchschnitt 2,2, aber könnten die Fehlzeiten im Zeugnis ein Problem werden? ( Alle Fehltage sind entschuldigt )

...zur Frage

Kann man unentschuldigte Fehltage entschuldigen?

Ich habe jetzt folgendes Problem:

Mein Lehrer hat mir heute (mitten im 1. Halbjahr) mitgeteilt, dass ich 3 unentschuldigte Fehltage habe und er keine nachtragende Entschuldigung annimmt, da die Frist auf 3 Tage belegt war und es jetzt schon Monate her ist. Mein damaliger Lehrer aber gab uns Zeit bis die Zeugnisse ausgeteilt wurden und ich ging davon aus es bleibt so.

Es geht um mein 10. Klasse Zeugnis (wird für Bewerbungen genutzt etc.) und die Zeugnisse wurden doch noch garnicht geschrieben, könnte er eine nachtragende Entschuldigung doch annehmen?

...zur Frage

Unentschuldigte Fehltage bei einer Bewerbung?

Nun ich hab eine Bewerbung an einem Betrieb geschickt für ein Jahrespraktikum. Sie fanden meine Bewerbung recht gut und fragten mich ob ich Ihnen meine letzten zwei Zeugnisse schicke. Auf dem einen Zeugnis hab ich 14 Fehltage, davon sind alle entschuldigt aber auf dem anderen sind es jeweils 13 Fehltage mit 2 unentschuldigten. Meint ihr die werden mich deshalb nicht annehmen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?