Wie viele fehltage darf man beim fos haben?

3 Antworten

Anstatt danach zu fragen, wo eine mögliche Grenze an Fehltagen liegen könnte, solltet ihr lieber danach trachten, eben diese so gering wie irgend möglich zu halten (ärztlich entschuldigte, "richtige" Krankheiten nicht eingerechnet), das macht sich immer besser. Wer feiern kann, kann auch arbeiten/studieren/die Schulbank drücken.

Darf man haben??
Gibt's dA Strafen wenn man krank ist?
Entschuldigt sollte ein kranktag kein Problem sein

Ich glaube es gibt zwar ne Regelung das wenn man mehr als 1/3 des Schuljahrs gefehlt hat oder so
Dann zählt das Jahr nicht und man muss wiederholen
Aber kenne da keine Gesetzestexte oder so zu
Gibt es aber bestimmt ^^

Gibt's dA Strafen wenn man krank ist?

Quasi, ja.

Wenn man - so war es bei uns - 12 Tage (egal ob entschuldigt oder nicht) krank war, dann gab es Attestpflicht. Das kann man schon als Strafe sehen, erstrecht wenn man keinen Doktor im Ort hat und deswegen 10€ Spritkosten zahlen muss um einen Doktor dafür aufzusuchen.

1

Also man kann sich auch anstellen

Nach 12 fehltagen erst eine attestpflicht ist doch voll nett

Besser als von Anfang an

Und das ein Arzt jemanden Spritgeld kostet lass ich mal unkommentiert

0

In welchem Bundesland ist die FOS?

niedersachsen

0

Was möchtest Du wissen?