Wie viele Fehlermeldungen sind bei einem MacBook Air in der Konsole normal?

4 Antworten

An Deiner Stelle würde ich über "gehe zu" in den Dienstprogramm-Ordner gehen und dort das Festplatten-Dienstprogramm starten. Mit ihm würde ich die Festplatte auf Fehler überprüfen und sie gegebenenfalls reparieren.

Hast Du schon mal wieder eine Software-Aktualsierung gemacht? Auch dort werden die Apple-Programme auf Fehler überprüft und sie auf dem aktuellen Stand gehalten.

Ich nehme an, dass Dein MacBook eingefroren war und Du daher nicht mehr weiter arbeiten konntest. Das ist für einen Mac sehr ungewöhnlich.

Beziehen sich die Fehler auf die Festplatte oder auf OS X?

Falls sie sich auf die Festplatte beziehen sollten würde ich, wie mein Vorredner, empfehlen das Festplatten-Dienst Programm zu verwenden. 

Mein Mac ist schon x mal eingefroren... Aber ich habe auch zig Fehler in der Konsole, die wenig sagen. Vielleicht sind die Fehler aber harmlos, wie z.B. Eine Website konnte in Safari nicht 100% geladen werden, … wenn du dir in Safari mal die Entwickleroptionen freischaltest, und mal eine Website anschaust, hast du meistens Fehler. Und in die Konsole schreibt fast jedes Programm.

Was möchtest Du wissen?