Wie viele fallen bei BWL durch?

6 Antworten

Es fallen in der Regel 25% durch (Mathe, Statistik, Bilanzierung und KLR)

Weitere 15% geben auf.

Im eigenen BWL-Studium war es wie die Vorurteile. Ca. 60% haben am Ende abgeschlossen und nur so 15% machen den Master.

Der Rest hat aufgehört oder sich für einen anderen Studiengang entschieden, da wirklich viele BWL studieren, ohne sich für BWL zu interessieren (Kann man ja immer gebrauchen und der NC war nicht hoch).

Ich hatte da ein nicht repräsentatives Erlebnis: Ende der 90er habe ich als studentische Hilfskraft Mathe-Klausuren für Wirtschaftswissenschaftler mit korrigiert. In einer Klausur, in der man alle möglichen Hilfsmittel benutzen durfte (Anm: Damals gab es noch kein mobiles Internet) und man nur 25% der Punkte zum Bestehen benötigte, sind dennoch 50% der Studenten durchgefallen. Dabei fand ich die Klausur jetzt nicht so schwer. 

Aber, wie gesagt, nicht repräsentativ. Mathe sollte man aber schon einigermaßen kapieren.

Ein Genie muss man auch nicht sein aber davor scheuen sollte man sich auch nicht. Wer mit Mathe überhaupt nichts anfangen kann ist mit keinem Wirtschaftsstudium gut beraten. In jedem Studiengang finden sich viele Abbrecher oder Durchfaller. Es ist nunmal nicht jeder für jeden Studiengang geeignet und junge Menschen tun sich nunmal auch etwas schwer zu erkennen wo die eigenen Stärken und Schwächen sind und das wiederum mit einem entsprechenden Studium auszugleichen und etwas finden was passt vorausgesetzt man hat nicht ein gewisses Fach wofür man sich immer schon außerordentlich interessiert hat. Ein ganz klares Ziel verfolgen die wenigsten. Auch eine Statistik wird dir nicht sagen ob das Fach zu dir passt oder nicht passt.


Welche Berufe haben eine Zukunft, lohnt sich ein BWL Studium noch?

Ich werde nicht das beste NC haben, deswegen suche ich nach einem mitleren Studiengang.

Bwl interessiert mich sehr und ist auch mein Gebiet, doch habe ich jetzt gelesen, dass es heutzutage viel zu viele BWL Studenten gibt & einige auch keinen Job finden.

Deswegen weiß ich nicht, ob das das richtige für mich sein wird....

...zur Frage

Voraussetzungen für BWL Studium?

Hallo, schließe dieses Jahr die Fachhochschule ab und würde gerne wissen welchen Schnitt ich für ein BWL Studium (an einer FH) brauche. Oder welch Note brauche ich in BWL, gibt es da Vorschriften?

...zur Frage

Studium Touristik, Tourismusmanagment, Hotelmanagment und Immobilien möglich ohne (!) Faible für BWL, Wirtschaft, Mathematik?

Mich interessiert der Bereich Hotelerie, Tourismus, Immobilen. Ich habe schon ein Studium abgeschlossen (Geisteswissenschaften) mit sehr guten Noten. Ich würde gerne in den oben genannten Bereich, aber ich habe definitiv keine Schwäche für BWL/ Wirtschaft/ Mathematik. Welche Optionen existieren noch?

...zur Frage

Handelsfachwirt mit Abitur- lohnt sich das?

Hallo,

ich habe letztes Jahr mein Abitur bekommen und dachte mir ich arbeite fürs erste mal. Dann habe ich mich in einem Schuhladen beworben und die Stelle bekommen unter der Bedingung, dass ich später, also dieses Jahr im September, eine Ausbildung zum Fachwirtin anfange.

Da ich kein Studium Platz bekommen habe und nur absagen erhalten habe, denke ich es würde schon Sinn machen einfach die Ausbildungsstelle anzunehmen.

Aber, ich habe mich in das Thema ein bisschen rein gelesen und ein Handelsfachwirt hat wohl schlechte Berufsaussichten da ein BWL Student beispielsweise eher gefragt ist und das Studium einfach höher eingestuft wird.

Nun meine Frage, stimmt das? Hat man als Handelsfachwirt schlechtere Chancen ein gut bezahlten Job zu finden und wenn ja, wäre es da Sinnvoll ein BWL Studium dran zuhängen?

Ich bin mir Momentan echt nicht sicher, wäre deshalb echt dankbar für ein Paar Vorschläge und vielleicht sogar Erfahrungen!!

Mit lieben Grüßen

Misu:)

...zur Frage

Duales studium möglich nach abgebrochenem studium?

Hallo,
ist es möglich ein duales studium in richtung bwl zu machen, wenn man davor an einer uni oder hochschule den studiengang im ersten oder zweiten semester abgebrochen hat?
Oder könnten probleme aufkommen, beim dualen studium, da man ja vorher bwl abgebrochen hat

...zur Frage

BWL Studium - Referate halten?

Hallo, ich will nächstes jahr bwl studieren. Muss man da Referate oder Präsentationen halten? Oder muss man das nur in Unis? Die Vertiefung wäre Finanzdienstleistungen oder Banking & Finance. Vielen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?