Wie viele Facharbeiten darf man einem Schüler einer Berufsschule gleichzeitig max. aufgeben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Willkommen in der Realität. Du gehst nicht in die Lehre um viel Spaß zu haben sondern um in einem sehr stark umworbenen Beruf eine der wenigen Arbeitsstellen ergattern zu können. Du darfst Dich also entscheiden was in Deinem Leben jetzt Priorität haben soll: Gespräche mit nahestehenden Menschen führen oder an der eigenen Zukunft arbeiten. 

Wie viele Hausaufgaben gegeben werden können liegt im Ermessen der Lehrkräfte und ist ansonsten in der Ausbildungsordnung und im Landesschulrecht geregelt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?