Wie viele Bundesstaaten hat Deutschland?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir haben 16 Bundesländer. Im offiziellen Sprachgebrauch heißen 3 Freistaaten und 2 Freie und Hansestadt.

Diese sind von Nord nach Süd

Land Schleswig-Holstein

Freie und Hansestadt Hamburg

Freie und Hansestadt Bremen

Land Niedersachsen

Land Mecklenburg-Vorpommern

Land Brandenburg

Bundeshauptstadt Berlin

Land Nordrhein-Westfalen

Land Hessen

Land Rheinland Pfalz

Saarland

Freistaat Sachsen

Freistaat Thüringen

Land Baden-Würtenberg

Freistaat Bayern

Es sind 16 Bundesländer und zwar:
1. Baden-Württemberg
2. Bayern
3. Berlin
4. Brandenburg
5. Bremen
6. Hamburg
7. Hessen
8. Mecklenburg-Vorpommern
9. Niedersachsen
10. Nordrhein-Westfalen
11. Rheinland-Pfalz
12. Saarland
13. Sachsen
14. Sachsen-Anhalt
15. Schleswig-Holstein
16. Thüringen

Bittesehr :)

Sind chinesische Investitionen in Deutschland als GUT zu sehen?

China investiert in Europa am stärksten in Deutschland. China hat sehr viele Firmen und Fabriken bei uns gekauft. Viele deutsche Waren werden auch in China unter "Made in Germany" hergestellt. China besitzt viele deutsche Anleihen und Aktien.

Nun möchte China auch mit sehr großer Summer in deutschen Immobilienmarkt einsteigen.

Ist das eher gut oder schlecht für Deutschland?

Meine Meinung: (Weiß nicht ob ich richtig denke)?

Durch chinesische Investitionen fließt Geld in unser Land ein. Da China auch am Erfolg Deutschlands beteiligt ist, hat Deutschland dadurhc "keine" Konkurrenz, da China an "Pleite Deutschlands" nicht interessiert ist.

So können andere Staaten uns wenig Schaden zufügen oder?

Warum soll denn China etwas schlechtes für uns wünschen, wenn sie iihr Geld bei uns arbeiten lassen.

Mit dem Einstieg in die Immobilienbranche fließt wieder Geld in die deutsche Firmen, da wir wieder schneller neue Wohnungen bauen können.

Ist das richtig so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?