Wie viele buchstaben hat die Bibel?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

das ist doch unterschiedlich (und hat auch nichts mit der Schriftgröße zu tun). es gibt viele Sprachen in die die Bibel übersetzt wurde. ich vermute, dass alle unterschiedlich viele Buchstaben haben. "sky" hat ja auch zb ein paar Buchstaben weniger als "Himmel". und garantiert muss in manchen sprachen etwas umschrieben werden, da es den Begriff vielleicht nicht gibt.
auch wenn ich nur von der deutschen Sprache ausgehe ... gibt es einige verschiedene Übersetzungen: Luther, Gideon, Jerusalemer ...
von daher kann deine frage nur recht grob geschätzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

je nach Übersetzung mehr oder weniger, ist aber eine sehr dämliche Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Antwort, dass darin 26 Buchstaben vorkommen und manche davon mehrfach finde ich echt klasse. Aber mal im Ernst. Je nach Schriftgröße, Größe der Seiten und eventueller Illustrationen enthält eine Bibel in etwa 1300-1500 Seiten, vielleicht auch noch etwas mehr. Dadurch ist davon auszugehen, dass die Bibel mindestens um die 100000 bis 300000 Wörter enthält (je nach Länge der Wörter), Vermutlich um die 10000 bis 50000 Satzzeichen und wahrscheinlich locker 1000000 oder sogar weit mehr Buchstaben, natürlich nur 26, wenn es um unterschiedliche geht, aber sie wiederholen sich entsprechend oft - der eine mehr, der andere weniger.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fleißige Zähler, könnten das in einem Jahr -je nach Übersetzung- wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?