Wie viele Bilder kann ich mit verbleibenden 18GB machen? (canon eos 700D)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

da sind zu viele einflüsse zu beachten. machst du bilder am helichten tag können 1000 fotos raufgehen (nur als bsp.) wenn du aber in den späten stunden fotografierst und die ISo-werte erhöhen musst werden die dateien größer, da passen dann vl 950 rauf.

Kommt sicherlich auf die Qualität der Bilder an. Wenn ich mit meinem Handy mit 20MP Fotos mache, haben die so eine Größe zwischen 8 und 12 MB. Je nachdem wie gut deine Kamera ist, können die Bilder größer sein, aber selbst dann hast du mit den 18GB noch ausreichend Platz, um ganze Alben zu füllen.

alaskahyde123 18.08.2014, 11:23

okay gut :) dankeschön ^^

0

Auf dem Bildschirm steht eine eingeklammerte Zahl. Sie sagt wie viele Bilder du ca. m noch machen kannst

Mach ein Bild in der Quali die du haben willst, zeih das Bild auf PC, schau welche dateigröße das bild hat und dann rechne ;)

Schau dir doch mal die Größe der Fotos an, die du bist jetzt gemacht hast...

alaskahyde123 18.08.2014, 11:19

ist die nicht unterschiedlich?:o:)

0
LizWa 18.08.2014, 11:25
@alaskahyde123

Ja eben, dann nimm halt den Durschschnitt. Ich weiß doch nicht, in welcher Qualität du deine Bilder machst.

0
PWolff 18.08.2014, 11:29
@alaskahyde123

Klar, das hängt von der Bildqualität und der Verteilung der Farben im Bild ab, aber bei gleicher Bildqualität schwankt das um 10, vielleicht 20 Prozent.

Meine Kamera zeigt bei 7 GB freiem Speicher bei HD-Auflösung immer noch "9999" an, weil sie größere Zahlen nicht darstellen kann.

Wenn du 6 bis 8 Stunden Video aufnehmen willst, sieht die Sache schon etwas anders aus, sollte aber immer noch gut reichen.

Und eine neue SD-Karte (mindestens Klasse 6) kostet auch nicht mehr so sehr viel.

1

Was möchtest Du wissen?