Wie viele Abgeordnete sind einfach nur Abgeordnete und haben keinen anderen Job ( im Bundestag oder insgesamt in Deutschland )?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Manchmal hilft sogar Wikipedia:

https://de.wikipedia.org/wiki/Mitglied_des_Deutschen_Bundestages

Die Mitglieder des Bundestages die im öffentlichen Dienst sind (192) werden dafür in den einstweiligen Ruhestand gesetzt, und werden wohl nur Abgeordnete sein. Ebenso die der Kirche (7), die unselbständige Tätigkeiten haben (109), die in der Ausbildung sind (9), werden dort auf "Sparflamme" weiter machen. Bei den 3 Hausfrauen kann das natürlich noch am ehesten in Stress ausarten, da kommt es auf die Familie an. Der einzige Arbeitslose Bundestagsabgeordnete, müsste sich eigentlich bei der Arbeitsagentur abgemeldet haben.

 

Die Freiberufler würden als Rechtsanwälte vermutlich in der Kanzlei kaum Zeit zur Mitarbeit ahben, werden sich aber eventuell gezielt einzelne Mandate Bearbeiten. Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Ärzte usw. vermutlich auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Cliche!
"Nur" Politiker ist gut.
Politiker aus dem Bundestag sitzen in Ausschüssen und müssen dort über bestimmte Themen beraten und sich über diese vollständig informieren, was bedeutet, dass sie Besuche machen, etc.
Das ist ein Vollzeitjob.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cliche
02.11.2015, 15:11

aber wieviele sind das denn? :D

0
Kommentar von Kevyy
02.11.2015, 15:19

Oh keiner von ihnen darf außerhalb des Bundestags einen anderen Beruf ausüben, während er Abgeordneter ist.

1

Ich weiß nicht, wie viele es sind. Ich würde mich aber freuen, wenn möglichst alle Abgeordneten keine weiteren Job hätten. Dann könnten sie sich nämlich voll auf ihr Mandat konzentrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es so leicht wäre wäre ich auch ein Politiker mit 8000 Euro Gehalt und gute Pension

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cliche
02.11.2015, 15:04

ich brauche Zahlen! :D

Ist zwar ein gutes Argument, aber ich will Fakten ( ne Umfrage oder soetwas )

0

Was möchtest Du wissen?