Wie viel Zeit sollte man sich mit dem Trocken von Nagellack auf den Fingernägeln lassen?

4 Antworten

Je länger du den Nagellack trocknen lässt, desto länger und besser wird er haften bleiben. Den Fingernagel mit dem Nagellack zum schnelleren Trocknen zu föhnen, unter kaltes Wasser zu halten etc. erspart zwar zunächst Zeit, ist aber nur sinnvoll, wenn der Nagellack ohnehin nicht lange halten soll.

Das kommt ganz auf den Nagellack drauf an.Es gibt welche die trocknen (dünn aufgetragen)innerhalb 30 Sekunden. Föhnen würde ich nicht empfehlen und wenn nur wei entfernt vom Nagel, da die Luft zu viel Kraft hat und den Nagellack in Form evtl beschädigen könnte.

Pusten hilft aber soweit ganz gut.. oder die Hand einfach max. 5 Min. ruhig liegen lassen. Dann ist der Lack aufjedenfall trocken. Wenn du den Lack alelrdings sehr stark aufgetragen hast, kann das schon ne' halbe Ewigkeit dauern.

Also vom Föhnen oder unter Wasser halten würde ich ebenfalls abraten. Da hält der Lack nur weniger oder wird wie oben schon erwähnt beschädigt. Es kommt wie auch oben schon gesagt darauf an, wie dick und was du für Nagellack aufgetragen hast. Ist es normaler, dünn aufgetragener, würde ich ihn so 3-5 min. trocknen lassen. Hast du aber z.B. French Nails gemacht solltest du besser etwas länger warten. Ich hatte schon oft das ich dabei über eine halbe Stunde warten musste und danach die Nägel trotzdem noch verschmiert sind.

Was möchtest Du wissen?