Wie viel Zeit nimmt ein Jura-Studium in Anspruch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jura ist am Ende zum Examen hin sicher lernintensiv.

Ansonsten hängt es davon ab, ob man schon Vorkenntnisse in einzelnen Rechtsbereichen hat. Ich hab z.B. im 2. Semester sämtliche Vorlesungen und AGs besucht aber sonst nichts weiter gemacht. ich habe sämtliche Klausuren dieses Semesters bestanden.

dunesand 24.01.2013, 17:24

Und wie viele Stunden waren das so ca täglich also die Vorlesungen und AGs?

0
jurafragen 24.01.2013, 17:31
@dunesand

AGs waren zusammen 3 x 90 Minuten pro Woche, Vorlesungen zusammen 7 x 90 Minuten pro Woche. Also wenn man keine Pausen mitrechnet ear es eine 15-Stunden-Woche.

Wenn man aber ein Prädikatsexamen haben möchte, sollte man mehr Zeit investieren.

0

Jura & Medizinstudium sind die schwierigsten Studiengänge. Du wirst bestimmt die 5 1/2 Stunden toppen, allein das Studium dauert ja schon um die 5 Jahre.

dunesand 24.01.2013, 17:07

Das ist ja eben das, was mich wundert. Ich hatte mir eben vorgenommen, die Veranstaltungen zu besuchen und dann, was ja auch verlangt wird, zu Hause mal in Büchern alles durchzugehen. Und dann schnappte ich vermehrt auf "Also ne, mehr als 2 Stunden am Tag mach ich nicht, wär auch nicht nötig, außer es geht auf Prüfungen zu, dann kann man schonmal 4 Stunden investieren" und ich war völlig irritiert, weil ich genau wie du ein Bild von einem lernintensiven Studienfach im Kopf habe.

0
TETTET 25.01.2013, 10:34

Jura & Medizinstudium sind die schwierigsten Studiengänge.

Wie kommst du denn darauf?

0
kalawao 25.01.2013, 21:22
@TETTET

wuerde mich auch interessieren .. hab jura und bwl im hauptfach nebeneinander studiert und jede menge (international) als fotograf gearbeitet .. gleichzeitig .. und in 7 semestern jura und 8 semestern bwl durchgezogen .. da is nix schwierig dran. ich glaube, das kann jeder

0

ganz ehrlich, das laesst sich pauschal nicht sagen .. hab in berlin und tuebingen studiert und unterschiedliche leute gesehen. ich bin nie zu veranstaltungen gegangen, weil die mir nichts gebracht haben, reine zeitverschwendung. hab am tag 2 stunden mit buechern gelernt und das examen ohne rep nach 7 semestern erfolgreich abgeschlossen ..

Was möchtest Du wissen?