wie viel zeit braucht man zum dreadlocks machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt darauf an wer deine Dreadz macht..eine unerfahrene Person kann bis zu 3 Tage brauchen, ein Dreadspezialist der Rfahrung hat braucht für schulterlanges Haar ca 7 h.

Www.bestdreadlocks.de

habe mal eine youtubeanleitung gesehen in der gesagt wurde, dass man für einen dread etwa 30-35 Minuten braucht.

für eineneinzigen?

0
@maria1412

laut dem typen in dem video ja. allerdings hatte der auch etwa 10cm über Schulterlänge

0

Da du ja recht dünne Dreads haben möchtest, ist die Prognose 30 Minuten relativ treffend. Das Problem dabei ist, dass der Verfilzungsprozess recht lange dauert, im Vergleich zu dickeren Dreads. Je mehr Haare vorhanden sind, desto besser filzen sie auch. Abgesehen davon ist das Risiko, dass dir die Dreads brechen, viel höher. Vorallem wenn sie mit einer Filznadel gemacht werden.

Ich habe selbst seit fast fünf Jahren Dreads und empfehle dir, dass du dir dickere Dreads machen lässt und diese für einige Monate behältst und pflegst. Erstens filzen sie besser und zweitens werden sie ohnehin noch dünner mit der Zeit, da diese ganzen Haare sich immer fester zusammenziehen. Wenn sie dann ordentlich gefilzt sind, kannst du sie vom Ansatz ab bis zur Spitze aufreissen. Das hört sich beunruhigend an, aber ist total unkompliziert und klappt wunderbar.

Das Ergebnis sind traumhafte, dünne Dreads die schon größtenteils fest sind.

Beste Grüße

0
@BlindedMedusa

okay cool danke ;) aber des mit dem aufreßen versteh ich nich des tut doch hölliosch weh und gehn di dann nnich auseiander?

0

Einige Stunden und das nicht nur einmal, Dreads musst du vor allem anfangs immer wieder nachdrehen

ja aber wie viel ungefähr? mehr als 6std?

0

Was möchtest Du wissen?