Wie viel zahlt man bei der ersten Wohnung?

18 Antworten

Die Frage. wieviel Geld du für Möbel ausgeben willst/kannst, kannst nur du selbst beantworten. Du weisst wieviel Geld du zur Verfügung hast und vor allem, was dir persönlich gefällt, in welche Wohnungsgröße du ziehen wills (1 Zimmer oder 2 Zimmer usw.)

Du kannst online schauen bei Roller, Poco usw., dir Dinge aussuchen die dir gefallen und grob zusammen rechnen.

Interessanter sind folgende Fragen:

Die Wohnung die du mieten willst............hat diese eine eingebaute Küche oder musst du die auch noch kaufen?

Dann musst du Geld für Miete, Kaution, Renovierung, Strom, Wasser, Heizung, Hausratversicherung und Haftpflichtversicherung rechnen. Telefon, Internet, Handy und was auch immer du noch besitzt (Auto?)

Ich habe damals (13 Jahre her) um die 2000,- € für Möbel ausgeben. Da war ne kleine Küche dabei, Esstisch mit Stühlen, ein Sofa und sonstige Ausstattung, wie Geschirr und so´n Kram. Habe alle Möbel  aus meinem Zimmer (Bett, Kleiderschrank, Schreibtisch) mitgenommen. Habe ne gebrauchte Waschmaschine geschenkt bekommen.

Teurer geht natürlich immer. Billiger auch. Man kann für nen Tisch auch schnell 1.000,- € ausgeben, oder eben die Möbel besonders günstig gebraucht oder sogar geschenkt nehmen.

Die Küche ist am teuersten. Die hat mich EUR 2.500 gekostet, inkl. Aufbau und E-Geräte, und war eine der günstigsten Küchen von IKEA mit Waschmaschine von Privileg für EUR 300,-. 

Die ganze restliche Wohnung kannst du mit EUR 2.500 von IKEA auch schön möblieren. Du kannst dort einen Kredit aufnehmen. Der Zinssatz liegt zwar bei fast 7%, aber es ist ja auch keine Lösung, die Möbel "nach und nach" zu kaufen und immer wieder hinfahren zu müssen. 

Gebrauchte Möbel sind schön, wenn es sie gibt, wenn sie in die Wohnung passen und wenn sie einem auch gefallen. Je größer die Wohnung, desto einfacher ist das mit den gebrauchten Möbeln. Aber wenn es eng wird, dann passt eben nur genau DIESES EINE Möbelstück, und nicht irgendwas, was sich irgendjemand anders mal gekauft hat und nun nicht mehr haben will. 

Außerdem hast du ein Transportproblem. Für gebrauchte Möbel brauchst du möglicherweise einen Lkw. Die Schachteln von IKEA passen in ein handelsübliches Auto. 

Zahlt der Staat mir eine Wohnung oder das Amt während der Ausbildung oder wie läuft das alles ab?

Kann ich wenn ich eine Ausbildung habe ausziehen in diesem jahr mit 18? Mir ist das Zuhause viel zu stressig.Wenn ja muss ich die Wohnung use den alles selber zahlen oder bekomme ich dann Unterstützung vom Staat oder vom Arbeitsamt?Ich will unbedingt ausziehen!Gibt es hier Leute die Unter 20 sind und allein leben ?

...zur Frage

400 € minijob zahlt amt wohnung?

Ich bin 25 . Arbeite auf 400€ und wohne noch bei meinen eltern wenn ich ausziehen möchte bezahlt amt mir meine wohnung?

...zur Frage

Frage über Eigenbedarf (Mietwohnung) und Klage?

Ich wohnte 4 Jahre lang mit meiner Familie in einer Mietwohnung, unser Vermieter wohnte unter uns. Letztes Jahr (glaube es war Februar) sagt uns der Vermieter, dass er unsere Wohnung für Eigenbedarf braucht (sein Sohn wollte einziehen). Also machten wir uns auf Wohnungssuche und fanden ein schönes Miethaus etwa 1 km von der alten Wohnung entfernt. Wir zogen im Juni in das Haus und der Sohn des Vermieters in unsere alte Wohnung.

Gegenüber von unserem jetzigen Haus befindet sich ein Neubau (Doppelhaushälfte). Wie es der Zufall will und wie klein doch die Welt ist treffen wir den Sohn des Vermieters, der uns ja aus der Wohnung "geschmissen" hat. Wie sich herausgestellt hat, interessiert er sich für die Doppelhaushälfte genau gegenüber von unserem Haus, nicht mal 9 Monate nach unserem Auszug!!!

Also zusammengefasst: Wir müssen ausziehen, weil er einziehen will! Keine 9 Monate nach seinem Einzug interessiert er sich für einen anderen Wohnort und dafür sollten wir ausziehen??

Meine Frage: Können wir Klage gegen den Sohn einreichen? Beispielsweise Erstattung der Umzugskosten oder eine andere Entschädigung?

...zur Frage

Ausziehen, sollte ich?

Kurz und Knapp: Ich streite mich zuhause mit meiner Family. Am 01.09 beginnt meine Ausbildung als Maurer,sollte ich vielleicht ausziehen?

Was sollte ich überhaupt beachten?

Ich werde ein Gehalt von 850€ haben im ersten Lehrjahr

Kann ich mir vom Staat irgendwie ein "Geld-Bonus" beantragen?

...zur Frage

Schimmel in der Wohnung wer zahlt den Schaden?

Hallo Ich habe Schimmel wo ich nicht dran schuld bin in der Wohnung und das zum 2mal habe vor 4monaten die komplete Wohnung renoviert will jetzt ausziehen weil ich angst habe das der schimmel nach einer weiteren beseitigung wieder kommt jetzt ist die frage wer zahlt mir den Schaden???

...zur Frage

Reparaturarbeiten in einer Mietwohnung nach 9 Jahren Miete?

Hallo Zusammen,

zum 30 September haben wir unsere Wohnung in Wiesbaden gekündigt. In rund einer Woche kommt ein Verwalter zur Vorabnahme, für die ich mich auch vorbereiten wollte. Am meisten interessiert mich die Aktuelle Rechtslage zur Schönheitsreparaturen, die wir beim Auszug durchführen müssen.

Ich erinnere mich vor ein paar Jahren ein Artikel darüber gelesen zu haben, dass es jetzt nicht mehr notwendig ist, alle Reparaturen zu machen. In dem Mietvertrag verlangt die Gesellschaft spätestens nach 7 Jahren alle möglichen Reparaturen durchzuführen (Siehe Bild) Wir zahlen 800 Euro monatlich für die Wohnung und am Ende muss ich noch eine Menge Zeit und Geld zusätzlich darin investieren. Das erscheint mir als nicht richtig...

Frage: Inwieweit kann die Gesellschaft diese Reparaturen von uns heute noch verlangen? Wo kann ich die Gesetzesänderungen zu dem Thema nachlesen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?