Wie viel wird eine Haarverlängerung bei meinen Vorstellungen in etwa kosten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also zuerst muss ich sagen, dass du beim Friseur immer ein Beratungsgespräch hast, wo Haarfarbe, Haarlänge, Haarmenge, Kosten etc. besprochen werden. 

Damit später eben kein böses Erwachen kommt & der Friseur Salon die richtigen Haare bestellen kann. 

Bei manchen Friseur Salons musst du auch einen Teil in Vorkasse bezahlen, zur Absicherung eben. 

Bondings nimmt man meistens um die 100 Strähnen, je nachdem wie dick etc. man es haben möchte. 

Eine Haarverlängerung kostet von Salon zu Salon anders, da jeder eben seine eigenen Preise hat. 

Aber meistens geht sie ab 400-500€ los & nach oben sind kaum Grenzen gesetzt. 

Ich kann dir sagen, dass eine Freundin für knapp 30 Strähnen mal um die 650€ bezahlt hat & eine Freundin, bei einem anderen Friseur, den ganzen Kopf für 650€ verlängert hat. Den ganzen Kopf klingt ja auch etwas komisch, aber ich denke du weißt was ich meine. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von littleflowers
23.05.2016, 20:37

Mal ne andere Frage: Bei Friseuren gibt es ja oft diese Karten wo jeder 10. Haarschnitt kostenlos ist...wenn jetzt der 10. Haarschnitt ne Verlängerung ist, zählt das auch? Bei meiner Fiseurin war da eben bisher so dass unter dem kostenlosen Haarschnitt auch Färben, etc. miteinbegriffen war, also nicht nur reiner Haarschnitt. Dann spart man sich ja ne Menge Geld, aber der Friseur würde ja dann enormen Verlust machen...ich meine es wäre moralisch irgendwie nicht sehr nett, vor allem da wir schon wirklich lange bei ihr sind, aber nur aus reinem Interesse...

0

Wenn Du eine Verlängerung willst, dann lass Dir am besten ein Weaving machen, das wäre die schonendste Methode für die eigenen Haare.

Meiner Ansicht nach wären Clip-Ins praktischer. Da ist die Haarpflege der eigenen Haare so einfach wie immer, nur muss man eben die Clip-Ins immer wieder rein oder rausmachen. Aber darin hat man dann ganz schnell eine gewisse Routine. Und es ist günstiger, weil man sich die Kosten fürs Reinarbeiten spart.

Die Preise erfragst Du eben bei den Friseuren. Frag doch auch mal bei Afro-Shops nach. Bei denen könnte es günstiger sein.

Stell eventuell bei dem Link noch die richtige Region ein:

http://www.afroport.de/sr_einkaufen_afroshop.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Friseur hast du als erstes ein Beratungstermin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erkundige dich beim Friseur frag dort nach .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass dir deine haare wachsen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von littleflowers
20.05.2016, 22:22

Leider brechen sie durch mein feines Haar sehr schnell, egal wie gut ich damit umgehe, sodass ich nie auf die Länge komme. Daher die Extensions ;) Und ist ja nicht so, dass Haare weiterwachsen, wenn man welche drin hat...

0

Was möchtest Du wissen?