Wie viel wird das Jobcenter abziehen?

5 Antworten

Es kommt darauf an, ob das Jobcenter euch als Bedarfsgemeinschaft sieht, dann kann es sein dass alles abgezogen wird.

Es kann aber auch sein dass nur die Erhöhung des Satzes für deinen Unterhalt abgezogen wird. Aber das wirst du wohl nur beim Amt erfahren, was die wirklich abziehen.

Das wird sicherlich abgezogen. Du bist dann der Verdiener der Familie. Solange ihr zusammen wohnt, wirst du selbst kaum etwas zum leben haben. Selbst das Kindergeld wird vom Harz IV abgezogen und sonstiges an Einkünften. Armut bleibt Armut und es ist schwer, da irgendwo weiter zu kommen. Es wird alles eingespart und aufgerechnet.

Solange Du bei deinen Eltern wohnst seid Ihr eine Bedarfgemeinschaft. Daher wird dein Einkommen wohl komplett angerechnet bis auf ca. 100 EUR. Ist ja auch richtig so, warum soll die Allgemeinheit für deine Eltern aufkommen wenn Du es auch kannst?^^

Das finde ich schwachsinnig. Seid wann müssen Kinder für Eltern aufkommen ?

0

Fragen zur Hartz VI/Arbeitslosengeld 2 bitte Antworten ist wirklich wichtig...!

Darf man Hartz VI beantragen, wenn ich in Deutschland Arbeitslos bin und kein Haus oder sonstiges Besitze, also kein Vermögen in Deutschland! Aber ich habe ich in der Türkei eine kleine 100m² Ferienwohnung die Leersteht... Darf ich in dieser Situation Hartz VI beantragen bzw. Beziehen? Oder verlangt die Behörde das ich meine Ferienwohnung die ich einmal im Jahr besuche (Urlaub mit der Familie) verkaufe um Hartz VI/Arbeitslosengeld 2 beziehe?

...zur Frage

Muss man die Zahlungen von Erstattungsbescheide nachgehen?

ich bin Schülerin und habe vom Jobcenter Briefe bekommen in denen sie verlangen das ich das Geld vom Arbeitslosengeld II zurückzahlen sollte , weil sie zu viel gezahlt haben,also ganz ehrlich dafür kann ich jawohl nichts wenn die Kollegin im Jobcenter nix gebacken kriegen...also wenn man mit den Berechnungen des Arbeitslosengeld II nicht vertraut ist,sollte man die Finger davon lassen so ein inkompetenter Blödmann ich hab andauernd solche Schreiben bekommen kann doch nicht normal sein.!!!!

...zur Frage

Zieht das Jobcenter meine Ausbildungsvergütung ab?

Hallo Leute,

meine Eltern sind arbeitslos und bekommen vom Jobcenter (Berlin) Arbeitslosengeld 2. Weil ich aber demnächst eine Ausbildung anfange, frag ich mich ob sie das komplette Geld, ein Teil oder garnichts von meinem Lohn abziehen.

Vielen Dank im vorraus !

...zur Frage

Nachzahlung Elterngeld / Jobcenter?

Hallo Zusammen,

mir stehen 2 Monate zusätzlich Elterngeld zu da ich jz alleinerziehend bin, beziehe aber seit kurzer Zeit Arbeitslosengeld 2.

wie läuft das dann ab?

behält sich das Jobcenter dann das Elterngeld ein?

Wird das Geld direkt an das Jobcenter überwiesen?

Vielen Dank euch 😉

...zur Frage

Arbeitslosengeld /Assistenzhund?

Heyy

So ich bin fertig mit der Schule und habe eine PTBS, beim Jobcenter meinten die, dass ich mich erstmal um meine Gesundheit kümmern soll (Therapie usw) und dann erst um eine Ausbildungsstelle.

Meine Frage ist, ob ich dann irgendwie Arbeitslosengeld oder sowas bekomme.

Bitte keine dummen Antworten danke.

Assistenzhund

Bekommt man den Assistenzhund irgendwie bezahlt, wenn man selbst kein Geld hat für sowas, aber man einen brauch?

...zur Frage

Was kann man tun, wenn man gesetzlich gesehen kein Arbeitslosengeld II (Sozialgesetzbuch) bekommt?

Hallo liebe Leute :-)

eine bekannte von mir ist arbeitslos. Uns sie bekommt keinen Arbeitslosengeld II, obwohl sie schon 29 Jahre alt ist. Wohnhaft ist sie nich bei ihren Eltern, weil sie kein Geld verdient. Gearbeitet hat sie auch nich nie. Was kann sie also tun, damit sie doch noch Geld vom Jobcenter - Arbeitslosengeld II - bekommt und ihre Eltern zugleich nicht einbezogen werden, um Geld für ihr Kind zu zahlen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?