Wie viel wiegt 1L Wasser und wie Dicht ist es?

7 Antworten

1 l ist ursprünglich, und seit 1964 wieder, definiert als 1 dm³. Zwischenzeitlich (1901 bis 1964) definierte man 1 l als das Volumen, das genau 1 kg Wasser bei seiner höchsten Dichte (bei 3,98°C = ca. 4°C) bei Normaldruck einnimmt.

Ps thx google 

Bei 3,98°C hat Wasser eine Dichte von 1 g/cm³ und somit hat dein Liter Wasser eine Masse von 1000g.

Bei 20°C hat Wasser eine Dichte von 

Kommt auf die Temperatur des Wassers an.

Wenn du es nicht so 100% genau brauchst, rechne einfach mit einer Dichte von 1 g/ml Wasser (= 1kg/l).

Was möchtest Du wissen?