Wie viel Wert haben diese Briefmarken?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Viel zu klein und unübersichtlich, um Genaueres erkennen zu können. Ich würde mal grob schätzen, dass mit etwas Glück ein paar wenige Marken dabei sind, für die man jeweils 1-2 Euro kriegen könnte, der Rest ist Massenware.

Pipikaka 24.08.2010, 18:47

http://img203.imageshack.us/img203/6911/unbenannt2cox.jpg

Groß genug? Okay... danke für die Antwort.

0
alchemist2 24.08.2010, 19:04
@Pipikaka

Jou, schon sehr viel besser... Aber das ist ein wüstes Sammelsurium aus allen möglichen Ländern. So wird dir das niemand abnehmen, selbst wenn vielleicht ein Schätzchen dabei ist.

Wenn evtl. was Nettes dabei ist, solltest du dir die DDR-Marken, die Zuschlagsmarken und die höheren Werte der Dauerserien mal genauer angucken (lassen). Der Rest ist ziemlich wertlos, den kannst du vielleicht mal mit einem anderen Sammler tauschen.

0

Um mal ein paar Eindrücke zu vermitteln wenn was ein paar Euro wert sein sollte ,hab ich mal mein Bilderarchiv von Briefmarken durchstöbert.Und hab nicht allzuhäufige Marken Gefunden mit echter Blattgold Auflage.

http://www.bilder-hochladen.net/files/900g-15-jpg.html

Die Marken sind alle oder großteils gekennzeichnet mit -.- im Michelkatalog. Das bedeutet das selbst Michel keine Korrekte Wertangaben über diese Marken machen kann da diese entweder denen nicht vorliegen oder keine Info besitzen. Togo ist ein Land in Afrika ,dort wurden diese Marken ausgegeben es ist bekannt das von den Goldmarken die Gezahnt sind ( Linke Seite) Weltweit nur 450-500 Komplette Serien existieren oder ausgegeben wurden. Bei den Geschnittenen Varianten sinds noch weniger( Auflagenhöhe nicht bekannt). Die Seriennummern unten auf dem Block sind nicht korrekt da der Druckvorlauf für die Marken mitgezählt wurde. Alle diese Marken sind Geprüft und Echt (Attest liegt vor). Man munkelt das man bei neueren Michelkatalogen mittlerweile angegebenen Wert nicht vertrauen sollte ,das ich aber selbst auch Bestätigen kann. Wenn man schon für so einen Satz der Weltweit nur 450 Expemplare hat nur ca. 450 Euro Veranschlagt ,kann man diesen Preis auch 1:1 umsetzten. Der einzigste Haken an der Sache ist wer sammelt schon Togo als Sammelgebiet für Brtiefmarken ?, daher behalte ich die lieber und erfreue mich an deren Unversehrten Zustand. Meine Mutter hatte dies Marken damals gekauft für zusammen 100 DM (1973) bei einem Briemarkenhändler der heute nicht mehr Existiert.

Hab mir als Briefmarken Sammler auch die Marken angesehen und ein wenig in Katalogen gestöbert. Also Teure oder ne Seltene Marke hab ich keine finden können auf die Grobe Durchsicht hin, aber auf die Länder gesehen kann ich folgende Identifizieren. Deutschland,DDR,Polen,England,USA,Frankreich,Ungarn,Tschechien,Belgien,Österreich,Dänemark,Norwegen,Schweiz,Übersee--> Panama,Singapur,Australien,etc.

Scheint eine Internationale Sammlung zu sein wild durcheinander ohne einen grund erkennen zu können nach welchlem Motiv hier gesammelt wurde oder nach welchem Stichpunkt. Kann auch ein Album sein was aus resten von Marken besteht die aus anderen Leeren oder teilweise Leeren Alben in eines Eingesteckt wurden. Jedenfalls macht es so den Eindruck.

Nach Ansicht der Bilder kann ich Ihnen leider nur sagen, dass diese Marken alles Massenware sind und demzufolge kaum Wert (zwischen 10 + 30 Cent) haben. Wenn Sie die Marken nicht haben wollen, geben Sie diese in ein einem Kindergarten ab, damit die Kinder dort mit "bunten Bildchen" spielen können oder schenken Sie diese einem Briefmarkenverein für deren Jugendgruppe. Vielleicht gibt man Ihnen einen kleinen Anstandspreis. Wie gesagt, es sind keine "Schätze" dabei.

geh zu einen briefmarkenhändler und lass ihn in album gucken. oder hol dir einen briefmarkenkatalog oder leih dir einen in der bücherei aus. wenn die marken nicht von deinem uropa sind und mindestens 90 jahre alt, wird da eher nichts wertvolles dabei sein. ausser es sind raritäten wie fehldrucke

Pipikaka 24.08.2010, 18:47

Einen Briefkmarkenhändle gibt es in meine Nähe nicht. Wo kriege ich denn Briefmarkenkataloge her? In der kleinen Stadtbüchrei gibts sowas nicht. Hab schon nachgeguckt nur welche von DM-Zeiten D; nützt mir nicht viel oderß

http://img203.imageshack.us/img203/6911/unbenannt2cox.jpg

0
larry2010 24.08.2010, 19:11
@Pipikaka

vielleicht gibt es bei euch in der umgebung mal eine briefmarkenbörse. oder schau ob es im netz foren für briefmarkensammler gibt.

0

Interessanterweise sehe ICH keinerlei Bilder, auch keine kleinen, kann also gar nichts dazu sagen. Die Antworter, die immer die MICHEL-Kataloge empfehlen, bedenken nicht, dass man sich da auch irgendwie auskennen muss. Vor allem fehlt immer die Ergänzung, dass dort Katalogwerte stehen, die mit der Realität nichts zu tun haben, d.h. selbst wenn bessere Werte bei Deiner Sammlung dabei sind, bekommst Du im besten Fall bei einer Auktion 15-20% dieser angegebenen Werte ! Ein Briefmarkenhändler wird sich selten die Zeit nehmen, so etwas echt zu schätzen.

Hallo,

das ist eigentlich alles Massenware. Das kannst Du schon daran sehen, dass einige Marken x-fach im Album enthalten sind... Viel wirst Du dafür nicht bekommen. Aber Du kannst auf jeden Fall mal versuchen, die komplette Sammlung bei www.tamundo.de zu verkaufen. Vielleicht ist da was drin, was dem einen oder anderen Sammler fehlt, dann könntest Du ein paar Euro dafür bekommen.

Ich wünsche Dir viel Erfolg damit!!

Liebe Grüße

Conny

Ich würde mir wenn ich viele Briefmarken bestitze und den wert wissen will,dann kauf dir dir denn

"Michel"katerlog

dort sehen die Werte der Briefmarken darin.

(Michel junior =9,95€) (Michel normal=39,99€)

Das kann man so nicht beantworten. Ganz genau sagt dir dies ein MICHEL-Katalog. Da stehen alle Werte drinnen.

conny68 25.08.2010, 11:50

Ja, aber Michel-Katalog ist vielleicht für einen Einsteiger nicht ganz geeignet. Die Marken werden ja immer deutlich unter dem Wert gehandelt, der dort verzeichnet ist...

0

lass es vom Auktionshaus Felzmann schätzen www.felzmann.de, aber rechne damit, dass das Porto mehr ausmacht als das Ganze wert ist.

Zackenking 28.09.2010, 14:12

Das Auktionshaus schickt Dir die Marken zurück mit der Frage, ob man sie verarschen will.

0

Was möchtest Du wissen?