2 Antworten

load ca. 250 Watt, idle etwa 100-150 Watt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BestPC
10.10.2011, 13:04

ist es möglich ohne bedenke die Geforce g210 die nur 30,5 w unter volllast verbraucht gegen eine Radeon Hd 6670 zu tauschen die nur 66w unter volllast verbraucht?

0

"Netzteil:350 Watt Silent-Netzteil" Dann kannst du Rechnen das es bis zu 300w verbraucht. Wenn die Antwort von dem Kollegen unter mir lese könnte ich schon wieder heulen....Egal was ich bisher von dem gelesen habe war falsch. Leider gottes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BestPC
10.10.2011, 13:17

Okay wenn es 300w verbrauchen würde. Was ich eigentlich nich glaub weil mir ja schon 250 realistischer vorkommen weil der prozessor ja 125w braucht und die grafikkarte 30,5 dann sind wir ja schon bei 155,5 und die anderen komponenten werden ja nicht 150w verbrauchen.

Aber nu zu einer weiteren frage auch an dich, könnte ich denn ohne bedenken die g210 (30,5w) gegen die Radeon Hd 6670 (66w) tauschen?

0
Kommentar von PrinceVan
10.10.2011, 13:36

"Der Kollege unter" dir hat leider Gottes völlig Recht. Der i5 braucht etwa 100 Watt auf 12 Volt, die 6670 will 66 Watt auf 12 Volt, macht zusammen etwa 170 Watt, load. Die 170 Watt brauchen wir aber nicht einmal, da die GPU die CPU sowieso nicht voll auslastet, und am Dekstopbereich die GPU nicht belastet wird. Dennoch: Selbst das billigste vom billigen, ein LC-Power Super Silent LC6350 350W ATX 1.3, kommt auf der 12 Volt Schiene auf 180 Watt. Das ist aber noch ein ATX 1.3 Standard. Klar, da kommt noch Mainboard & co dazu, was jedoch hauptsächlich auf 5 und 3,3 Volt läuft. Sorry werter Kollege, aber die Behauptung, dass alles was du bisher von mir gelesen hast falsch ist, würde ich als schlichte Dummheit abstempeln.

0

Was möchtest Du wissen?