Wie viel watt und ohm beim ersten mal E-Zigarette?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Ohm-Wert und die empfohlene Leistung steht auf der Coil drauf. Am Anfang erstmal im unteren Bereich beginnen.

Gruß, Frank 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt immer darauf an, was du willst und an Liquid verwendest. Ich habe mir einen Sub Ohm Verdampfer mit 40 bis 60W gekauft und mit 25 W angefangen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

als Anfänger sollte man nicht direkt mit niederohm anfangen. Also auf jeden fall einen Verdampfer wählen, der über 1 ohm hat. finde 1,6 - 1,8 ohm ganz in ordnung. Dampfen kannst du das dann meistens so zwischen 6 bis 9 watt je nach gerät und liquid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franky1962
04.02.2017, 11:34

Warum nicht? Ich habe das getan. Das muss doch jeder für sich selbst entscheiden. Vape on, Frank

0
Kommentar von Solaris80
04.02.2017, 11:47

1 Ohm geht auch, ich bin mit 1 Ohm umgestiegen. Am Anfang habe ich auf Backe gedampft und später dann auf Lunge, geht mit 1 Ohm beides.
Inzwischen wickele ich selbst und bleibe ungefähr in dem Bereich, weil ich warmen Dampf nicht so mag.

0

Was möchtest Du wissen?