Wie viel Watt sollte ein Netzteil für einen Gaming PC haben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Alles nur ein bisschen Mathe ^^

  • CPU: ca. 100W
  • GPU: ca. 150W
  • Rest nochmal ca 100 - 150 W


Die größten Stromverbraucher sind GPU und CPU, sofern du nicht planst 2 Grafikkarten (SLI) laufen zu lassen reichen 500 W dicke.
Falls du doch 2 GPU's willst dann nehm doch das 600W. Das reicht dann auch auf jeden fall.

MFG Steak



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

erstmal sticht ins Auge, das der CPU unnötig ist, denn Du aknnst ihn mit dem Board nicht übertakten, aebr da sist eine andere Geschichte...

Zumneztei lsit zu sagen, das dir ohne das Übertakten schon ca. 550 ohne Probleme reichen täten, allerdings sind 50 Watt mehr nicht tödlich sondern ganz gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RadicalGarrus
08.11.2015, 22:53

Das mit der Cpu und dem Übertakten weiss ich natürlich aber das ist mir schnurz da das Teil beim Gaming mit 4,6Ghz taktet. Bis es nötig ist den zu übertakten gibts wohl schon viel bessere Cpu's:) Danke für die Antwort:D

1

Guten Abend,

Erstmal Respekt, cooler PC :-)
Be quiet straight power sind echt top - wenn du sagst 700watt sind Zuviel dann nimm 600watt aber weniger würde ich nicht nehmen. Wenn du in der Zukunft mehr reinbauen willst oder modifizieren willst dann bleib bei 700watt.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?