Wie viel Watt braucht mein Netzteil am PC?

7 Antworten

Da reicht ein gutes 550W Netzteil beispielsweise von BeQuiet, auf deren Seite gibt es auch nen Netzteil-Rechner:

http://www.bequiet.com/de/psucalculator

ps: falls du übertakten willst kannst auch eins mit 600W nehmen, am wichtigsten ist aber die Qualität dahinter, das billigste aber noch brauchbare 550W Netzteil kostet im Schnitt 50€, bei deinen teuren Komponenten also lieber eins aus ner höheren Preisklasse wählen auch wenns nicht mehr Watt hat, aber is stabiler, langlebiger und und und^^ 

Also z.B. bei beQuiet ab der Straight Power Klasse

0

500 Watt reichen, das schon empfohlene Straight Power 10 ist ne sehr gute Wahl

Ich würde btw den Ryzen 7 1700 nehmen, der bietet das bessere Paket als der I7

Kommt immer drauf an, wenn du heute die beste Gaming-CPU willst isses nunmal der 7700K und bald ganz sicher der 8700K, ich find den R7 zum Beispiel auch geil aber würde weil ich Overclocking liebe auch den i7 nehmen weil der in der Beziehung mehr Spaß macht und Möglichkeiten bietet, die 8 Kerne und 16 Threats des Ryzen sind jetzt noch nicht gut genug nutzbar was Software und Games für die breite Masse betrifft, noch beinah jedes Game und jedes Tool/Programm skaliert noch immer mit einem Threat, einige mit 2 und auchmit 4 aber mit 8 Threats oder mehr so gut wie kein einziges Spiel und ansonsten nur entsprechende Software, CAD-Programme, Rendering und so. Aber das ändert sich natürlich in Zukunft natürlich.

Pc´s sind halt wie ihre Besitzer: alle unterschiedlich damit sie zum Besitzer passen :)

0

Was möchtest Du wissen?