Wie viel Watt brauchen meine neuen PC-Lautsprecher?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo logobirthe,

ich gehe davon aus, dass Du an Deinem Computer einen Klinkenausgang ( Kopfhörerbuchse ) hast. Du kannst hier auf alle Fälle herkömmliche PC Lautsprecher anschließen. Diese sind in der Regel aktiv, d.h. sie haben einen Verstärker eingebaut. Die Wattleistung ist nicht das entscheidende. Am besten, Du begibst Dich in einen Fachmarkt und vergleichst die verschiedenen Modelle, wie Andreas bereits vorgeschlagen hat. Achte aber darauf, dass sämtliche evtl. vorhanden Klangregler auf Null stehen.

Gruß uric

gehe in einen Elektromarkt, der PC-Lautsprecher führt, dort gibt es fast immer eine Art Vorführwand um selbst den Klang testen zu können und dann kannst du entscheiden. Zu billige Lautsprecher knacken und krächzen und quäken..das ist wahrlich kein Hochgenuß..Produkte von Logitech, Philips, Creative sind schon voll in Ordnung

Ich würde da auch Logitech-Boxen mit einem guten Subwoofer unter dem Schreibtisch verwenden; dann klingt es wenigstens einigermassen. Die Lautstärke (Watt) ist dann nicht ganz so wichtig; da kannst du sparen.

Wenn Du nur am Rechner sitzt und schreibst ist es völlig uninterressant was Du für Boxen hast. Oder kommt da was raus wenn Du schreibst? Bei Computersielen kann es etwas anderes sein. Und für "richtige Musik" ist Deine Stereoanlage bestimmt die beste Wahl.

Was möchtest Du wissen?