Wie viel Watt brauche ich für die Radeon RX 480?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

490Watt sollten ausreichen, außerdem frisst die 650 Ti nicht viel weniger. 

Falls dein System instabil wird kannst du immernoch ein neues Netzteil kaufen - wahrscheinlich hast du eh ein China-Böller drin das irgendwann abraucht - aber dringend notwendig ist das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine genaue Angabe des Netzteils würde helfen. Bei der Karte besteht im Moment außerdem die Gefahr, dass sie das Mainboard grillt, weil die aus dem PCI-E - Steckplatz mehr Watt zieht, als sie sollte. Würde auf jeden Fall abwarten, bis Karten mit zwei 6 x PCI-E Stecker verfügbar sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von burninghey
30.06.2016, 06:55

Da wird nichts gegrillt, die Karte verbraucht bei Stresstests maximal 160W, das ist nur 10W mehr als erlaubt und wird bei Spielen eh nie erreicht.

Da hab ich schon ganz andere Karten gesehen, auch von Nvidia, die 80W zuviel gezogen haben und trotzdem ist nichts abgeraucht.

0
Kommentar von Marbuel
30.06.2016, 12:05

@burninghey: laber nicht, wenn du keine Ahnung hast. Damit kannst du ein Mainboard sehr wohl beschädigen.

0
Kommentar von Marbuel
30.06.2016, 12:07

Und die NVIDIA hat die 80 zusätzlichen Watt bestimmt nicht vom PCI-E - Steckplatz gezogen, du Genie. Nicht alles was hinkt, ist ein Vergleich.

0

Da deine  GTX 650 Ti ~ 140 Watt verbraucht, musst du dir wegen den knapp 30 Watt die die RX 480 mehr verbrauchen würde keine Gedanken machen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?