Wie viel Watt beim Netzteil?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also,  ich schieße in dem Fall gern eher Spatzen mit Kanonen und nehme ein deutlich stärkeres Netzteil.

Merke: Nicht das Netzteil bestimmt wie viel Dein Rechner im Endeffekt verbraucht. Die Leistungsangabe des Netzteils bezeichnet lediglich wieviel die einzelnen Componenten Deines Rechners Ziehen können, ohne dass das Netzteil überlastet ist oder an seiner Leistungsgrenze läuft.

An der Leistungsgrenze wird es extrem warm. Wärme ist eine Verlustleistung.

Wenn Du doch mal nachrüsten möchtest, hast Du, bei einem stärkeren Netzteil, auch noch Luft nach oben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein 400 watt Netzteil würde in der Praxis wohl reichen. Jedoch bieten einige von denen zu wenig Power auf der 12v schiene. 500 watt wären besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?